Wissen, wann von den Eigentümern Eigentumsschilder zum Verkauf angeboten werden müssen

Kostenlose Immobilienbewertung

Sehen Sie sich Ihre örtlichen Verordnungen an, bevor Sie Ihre Verkaufsschilder auf Ihren örtlichen Straßen platzieren. In vielen Ländern gelten Anforderungen und spezielle Kriterien für Verkehrszeichen, über die Sie Bescheid wissen müssen. Wenn Sie nicht recherchieren, wird möglicherweise Ihr Schild gezogen und Sie können sogar eine Geldstrafe zahlen.

Wenn Sie beispielsweise ein Agent sind, der unter einer Maklerlizenz arbeitet, müssen Sie zusätzlich zu allem, was Sie möglicherweise auf das Schild setzen, auch den Namen, das Logo und die Telefonnummer des Maklers auf dem Schild "angeben", sonst finden Sie sich möglicherweise wieder unter Verstoß gegen das Gesetz. Ein weiteres Beispiel ist möglicherweise, dass Zeichen nur an bestimmten Tagen und / oder zu bestimmten Zeiten zulässig sind. Die Gesetze / Verordnungen variieren je nach Ort und sind nicht für alle gleich.

Es ist möglicherweise nicht einmal auf das Gesetz für Straßenwege beschränkt, aber Sie können auch Ihre HOA oder Condo Association überprüfen, bevor Sie Schilder auf dem Gelände installieren. Es gibt viel zu überlegen, aber sei ein guter Nachbar und halte dich an das Gesetz. Wenden Sie sich an Ihre örtliche Regierungsbehörde oder einen ähnlichen Fachmann, um zu erfahren, welche Anforderungen Sie haben und stellen werden.

Ich irre mich immer auf der Seite der Vorsicht und rate das gleiche von Ihnen. Weitere Artikel zum Thema Immobilien finden Sie in unseren Blogs auf World Properties Online. Wir sind eine Website, die gerne über Immobilien spricht und für Immobilien wirbt. Wir sind auch ein großartiger Ort, um Immobilien aufzulisten, wenn Sie es ernst meinen, Ihre Immobilie weltweit bekannt zu machen. Wir haben eine enorme Menge an Verkehr aus der ganzen Welt.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Dave Harthman

Häuser zum Verkauf durch den Eigentümer

Kostenlose Immobilienbewertung

Von Eigentümern verkaufte Häuser sind sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer von Vorteil. Wenn das zum Verkauf stehende Haus beispielsweise für 200.000 US-Dollar verkauft wird und der gemeinsame Provisionssatz bis zu sechs Prozent des Verkaufspreises beträgt, können sowohl Käufer als auch Verkäufer 12.000 US-Dollar sparen – Geld, das für einen Makler verwendet worden wäre Kommission. Und wenn der Eigentümer viel Zeit darauf verwendet, den potenziellen Käufer seines Hauses zu finden, anstatt Wochen oder Monate damit zu verbringen, einen Makler zu finden, wird er seine Immobilie höchstwahrscheinlich in kürzerer Zeit veräußern.

Es gibt verschiedene Gründe, warum eine Person ihr Haus verkaufen kann. Der Hausbesitzer möchte möglicherweise eine Finanzierung für ein neues Haus erhalten, einen ausreichenden Betrag zur Finanzierung der Hypothek der zum Verkauf stehenden Immobilie erhalten oder einfach an einen anderen Ort ziehen.

Hausbesitzer, die die Verkaufsmethode "Zum Verkauf durch den Eigentümer" anwenden, übernehmen die Rolle, die herkömmlicherweise von der Bank oder der Hypothekenbank gespielt wird. Ein solches Verfahren ist, wenn es eingehalten wird, sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer von Vorteil. Natürlich wenden sich Hausbesitzer an Immobilienmakler, die die Transaktion für sie abwickeln. Wenn die Hausbesitzer den Verkauf jedoch selbst verwalten, können sie Provisionskosten sparen und Käufern, die neue Häuser kaufen müssen, aber Schwierigkeiten haben, Bankdarlehen zu erhalten, ein gutes Paket bieten.

Aus unzähligen Gründen fällt es vielen Menschen aufgrund der strengen Anforderungen dieser Geldverleiher schwer, Bankdarlehen zu erhalten. Sie haben vielleicht das Geld in der Tasche und haben stabile Arbeitsplätze, um die monatlichen Zahlungen aufrechtzuerhalten, aber es fällt ihnen nur schwer, sich mit einem Bankdarlehen zufrieden zu geben. Mit dem Verkauf eines Hauses durch den Eigentümer wird der Prozess viel einfacher.

Es ist daher nicht verwunderlich, warum Immobilien zum Verkauf durch Eigentümer sehr begehrt sind. Wenn Sie Verkäufer sind, sparen Sie sich viel Geld, weil Sie nie Provisionskosten bezahlen müssen. Wenn Sie ein Käufer sind, können Sie ein Haus und ein Grundstück ohne die schrecklichen Belastungen enormer Bankinteressen kaufen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Marcus Peterson

 Was sind die tatsächlichen Kosten für den Verkauf eines Hauses?

Kostenlose Immobilienbewertung

Experten schätzen, dass die meisten Leute, die einen Makler nutzen, bis zu 10% Ihres Verkaufspreises für die mit dem Verkauf verbundenen Kosten zahlen. Die Kosten für den Verkauf eines Eigenheims können zwischen 4% und 8% des Verkaufspreises Ihres Eigenheims liegen. Denken Sie bei der Schätzung Ihrer erwarteten Gewinne daran, dass die Kosten für den Verkauf eines Eigenheims steuerlich von dieser Zahl abgezogen werden können.

Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie hoch die Kosten für den Verkauf eines Eigenheims auf dem aktuellen Markt sind, sehen Sie sich die folgenden Informationen an. Wir haben geschätzte Kosten basierend auf einem Hausverkauf von 250.000 USD sowie einige Tipps zur Senkung oder Beseitigung dieser Kosten berücksichtigt, um Ihre Gesamtkosten für den Verkauf Ihres Hauses zu senken.

Verkaufsprovision

Wenn Sie Ihr Haus bei einem Makler eintragen, müssen Sie mit 4 bis 6% des Verkaufspreises oder einer Immobilienprovision von 8.000 bis 12.000 USD rechnen.

Tipp: Stöbern. Immobilienprovisionen sind nicht in Stein gemeißelt. Ein Makler ist möglicherweise bereit, in einem langsamen Markt weniger Provisionen zu akzeptieren, oder Sie können Geld sparen, indem Sie einen Vertrag mit einem Makler nur für bestimmte Dienstleistungen abschließen und nicht für eine vertraglich vereinbarte Auflistung.

250.000

-12.000

238.000

Abschlusskosten

Steuern, sowohl Transfersteuern als auch Grundsteuern, sowie Rechtskosten im Zusammenhang mit dem Abschluss und Abschluss Ihres Hausverkaufs betragen 2% bis 4% Ihres Verkaufspreises oder 4.000 bis 8.000 USD.

Tipp: Überprüfen Sie die Gesetze in Ihrem Bundesstaat. Wenn Sie Ihre Grundsteuern für das Jahr im Voraus bezahlt haben, erhalten Sie möglicherweise eine Gutschrift anstelle einer Rechnung. Es kann auch andere Rückerstattungen für vorausbezahlte Treuhandkosten für die Hausversicherung und andere Kosten für den Verkauf eines Hauses geben.

238.000

– 8.000

230.000

Rückzahlung Ihrer Hypothek

Was auch immer der verbleibende Kapitalbetrag auf Ihrer aktuellen Hypothek ist, muss beim Verkauf Ihres Hauses zurückgezahlt werden. Nehmen wir zur Vereinfachung an, Sie schulden Ihrer aktuellen Hypothek immer noch 50.000 US-Dollar. Wenn es eine Vorauszahlungsstrafe gibt, müssen Sie diese auch von Ihrem eventuellen Verkaufspreis abziehen.

Tipp: Bitten Sie Ihren Kreditgeber, eine Auszahlungserklärung zu erstellen, damit Sie Ihre Zahlen überprüfen können. Wenn für den Service eine Gebühr erhoben wird, können Sie diese als eine der Kosten für den Verkauf eines Eigenheims abziehen.

230.000

50.000

180.000

Reparaturen zu Ihnen nach Hause

Die Kosten variieren stark je nach Alter Ihres Hauses und wie gut es gewartet wurde. Zumindest sollten Sie eine Hausinspektion durchführen lassen, um mögliche Probleme zu identifizieren, damit Sie beim Schließen nicht überrascht werden. Sie sollten ungefähr 300 US-Dollar für eine Hausinspektion bezahlen.

180.000

300

179.700

Facelifting vor dem Verkauf

Auch hier variieren die Kosten mit der Arbeit, die erforderlich ist, damit das Haus optimal aussieht. Konservative Schätzung: 300 USD für neue Farben, Schrauben und Beschläge, Teppich für den Boden des Wohnzimmers und Landschaftsgestaltung

179.700

400

179.300

Umzugskosten

Die Kosten für den Umzug von einem Haus in ein anderes sind in den Kosten für den Verkauf eines Hauses enthalten. Es kann nur 1000 bis 12.000 US-Dollar für einen Cross Country-Umzug sein. Seien wir wieder konservativ – 3.000 US-Dollar

179.300

3.000

176.300

Sonstige Umzugskosten

Möglicherweise müssen Sie Geräte austauschen, Schultransfer- oder Fitnessgebühren bezahlen oder die Lagerung Ihrer Möbel bezahlen. Es gibt viele unerwartete Kosten für den Verkauf eines Eigenheims, die sich auf nichts belaufen oder zu einem guten Stück Veränderung führen können.

Auch ohne zusätzliche Umzugskosten können Sie sehen, wie die Kosten für den Verkauf eines Eigenheims Ihren endgültigen Geldgewinn reduzieren können. Die gute Nachricht ist, dass die meisten dieser Kosten von Ihren Steuern abziehbar sind.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by B Shelton

 Versuchen Sie, Ihr Haus selbst zu verkaufen? Wissen über FSBO

Kostenlose Immobilienbewertung

Leute, die ihr Haus verkaufen wollen, würden es zum Verkauf durch den Eigentümer verkaufen, wenn sie etwas Geld sparen und einen erfolgreichen Verkauf haben wollen. Die Leute versuchen sehr, das Geld auf jede mögliche Weise zu sparen. Sie möchten niemals für Immobilienprovisionen ausgeben, wenn sie dies nicht müssen. Viele Menschen glauben nicht, dass FSBO eine große Chance für sie ist, ihr Haus zu verkaufen. Sie versuchen nicht einmal zu wissen, wie es ihnen beim Verkaufsprozess ihres Hauses hilft. Manchmal haben sie sogar Angst, ihr Haus selbst zu verkaufen, weil sie denken, sie könnten etwas sehr Wichtiges durcheinander bringen. Gründe für diese Zweifel könnten alles sein. Hören Sie eine traurige FSBO-Geschichte oder folgen Sie dem Status Quo und lassen Sie sich beim Verkauf von Immobilienmaklern helfen. Aber sie denken nie darüber nach, wie dieser FSBO-Prozess ihnen hilft, ihr Haus zu verkaufen.

Der Verkauf Ihres Eigenheims über FSBO ist kein einfacher Prozess. Wenn Sie jedoch die Details kennen und wissen, wie Sie erfolgreich sein können, können Sie Ihr Eigenheim ganz einfach verkaufen und den Verkauf auch ohne Hilfe von Immobilien selbst durchführen Agenten oder Makler. Wenn Sie Ihr Haus über FSBO verkaufen, ist dies nicht nur ein einziger Vorteil, wenn Sie den gewünschten Preis für Ihr Haus erhalten, sondern auch einige andere Vorteile, z. B. ein schnellerer Verkauf Ihres Hauses als erwartet, kein Stress im Verkaufsprozess Käufer, die Ihr Haus wirklich lieben wie Sie, finden heraus, wie Werbung Ihnen beim Verkaufsprozess Ihres Hauses hilft und viele andere Vorteile bietet.

Dieser FSBO-Prozess wird häufig von vielen Immobilienmaklern und Maklern kritisiert, da durch diesen Prozess ein paralleles Immobiliennetzwerk entsteht, in dem Hausbesitzer die Immobilienmakler sind. Aus diesem Grund zeigen sie nicht einmal Häuser, die mit "zum Verkauf durch den Eigentümer" verkauft werden. Der Hauptgrund dafür ist, dass sie denken, dass sie doppelt so viel Arbeit erledigen müssen. In vielen Fällen haben sie recht. Es ist eine übermäßige Belastung für den Vertreter des Käufers, die Hand des Verkäufers halten und ihn durch den Verkaufsprozess schulen zu müssen.

Wenn Sie also Ihr Haus erfolgreich über FSBO verkaufen möchten, nehmen Sie sich bitte Zeit und lernen Sie, was Sie wissen müssen, bevor Sie mit dem Verkaufsprozess beginnen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by James K Allen

 Was sind die wichtigsten Klauseln in einem Leerverkaufsvertrag?

Kostenlose Immobilienbewertung

In den letzten Monaten haben sich die Kreditgeber darauf konzentriert, mehr Leerverkäufe als REOs zu tätigen. Ihre Argumentation klingt logisch genug; Sie wollen zu einem besseren Preis aus den giftigen Vermögenswerten herauskommen als zu den Zwangsvollstreckungsverkäufen.

Wir haben einen Service, der den Rabatt verfolgt, zu dem jeder Leerverkauf und jede Zwangsvollstreckung letztendlich verkauft wird. Die Rabatte sind für REOs nicht immer größer. Manchmal sind die Leerverkäufe größer. Die endgültigen Zahlen schwanken stark und variieren je nach Bank und Motivation der einzelnen Kreditgeber.

Der Markt hat sich stabilisiert und je nachdem, welche Statistiken Sie glauben, fällt der Immobilienmarkt entweder, bewegt sich in eine Blase oder steht vor dem größten Lauf aller Zeiten! Ehrlich gesagt spielt es keine Rolle, solange Sie Leerverkäufe tätigen. Wenn Sie langfristig halten, spielt es auch keine Rolle. Es ist am wichtigsten, wenn Sie ein Rehabber sind und verkaufen müssen, wenn Sie eine Immobilie saniert haben und sie nicht verkaufen können.

Da wir 99% der Zeit im Großhandel tätig sind, sind die Klauseln in den Leerverkaufsverträgen entscheidend dafür, dass wir kein Geld verlieren, wenn wir vor Ablauf unserer Inspektionsfrist keinen Käufer finden können. Bei REOs haben die Kreditgeber ihre eigenen Nachträge, die den Inspektionszeitraum für jedes Geschäft festlegen – normalerweise 5, 7 oder 10 Tage. Wenn Sie also einen Inspektionszeitraum in Ihren REO-Vertrag aufnehmen, spielt dies keine Rolle, da der Nachtrag des Kreditgebers diesen überschreibt.

Ihr Leerverkaufsvertrag besteht jedoch nicht zwischen Ihnen und dem Kreditgeber. Es ist zwischen Ihnen und dem Hausbesitzer. Der Kreditgeber ist nicht im Eigentum, bis er abschottet, die Steuererklärung für die Immobilie kauft oder der Hausbesitzer dem Kreditgeber eine Urkunde anstelle der Zwangsvollstreckung gibt. Bis der Kreditgeber das Eigentum hat, kann er nur eine Kapitalherabsetzung des ausstehenden Kredits ablehnen und den Leerverkauf stoppen.

Nehmen wir an, Ihr Verkäufer / Hausbesitzer ist mit einem Leerverkauf einverstanden und unterzeichnet Ihren Vertrag. Während Sie einen unterzeichneten Vertrag über die Immobilie haben, können Sie nicht planen, sie im Großhandel zu verkaufen, da Sie nicht sicher sein können, ob der Kreditgeber Ihren Leerverkaufspreis genehmigt.

Einige Großhändler bewerben die Immobilie sofort zum Verkauf. Technisch gesehen haben sie ein angemessenes Interesse an der Immobilie, da sie einen unterzeichneten Vertrag haben. Wenn Sie einen Vertrag mit einem Endkäufer abschließen, sind Sie gesetzlich verpflichtet, ihm die Immobilie zu verkaufen. Wenn Sie es jedoch nicht erhalten, weil der Kreditgeber sich weigert, Ihnen den Preis zu geben, den Sie benötigen, haben Sie Ihren Vertrag "verletzt". Der Weg, um dieses Problem zu lösen, besteht darin, eine Klausel in Ihren Vertrag aufzunehmen, die einfach besagt: "Der Vertrag ist nichtig, wenn der Leerverkauf nicht zu einem für den Anleger akzeptablen Preis genehmigt wird."

Es ist ratsamer zu warten, bis Sie eine schriftliche Genehmigung des Kreditgebers erhalten, um mit dem Marketing zu beginnen. Wenn Sie jedoch warten, muss Ihre Inspektionsperiode beginnen, nachdem Sie die Genehmigung des Kreditgebers erhalten haben. Der einfachste Weg, dies zu handhaben, besteht darin, die folgende Klausel in Ihren Kauf- und Verkaufsvertrag mit dem Hausbesitzer / Verkäufer aufzunehmen: "Die Inspektionsfrist beginnt, nachdem der Käufer die schriftliche Genehmigung des Kreditgebers des Verkäufers erhalten hat." Der tatsächliche Inspektionszeitraum (wir verwenden 15 Tage) befindet sich im tatsächlichen Vertrag. Ich halte dies für die wichtigste Klausel im Leerverkaufsvertrag.

Dies bedeutet, dass Sie 15 Tage ab der Genehmigung des Kreditgebers Zeit haben, einen Endkäufer zu vermarkten und mit ihm einen Vertrag abzuschließen. Wenn Sie keinen Käufer finden, können Sie den Vertrag kündigen und riskieren nicht, Ihre ernsthafte Geldeinzahlung ("EMD") zu verlieren. Dies ist der Weg zum Großhandel von Immobilien, ohne ein Marktrisiko einzugehen.

Immobilienmakler werden versuchen, Ihren Inspektionszeitraum zu beginnen, wenn Sie den Vertrag (Datum des Inkrafttretens des Vertrags) mit dem Hausbesitzer / Verkäufer unterzeichnen. Die Erklärung für dieses Problem besteht darin, dass der Leerverkauf Wochen oder Monate dauern wird und der Zustand der Immobilie zum Zeitpunkt der Genehmigung völlig anders sein kann als bei Ihrer Unterzeichnung. Wenn Sie den Vertrag mit Ihrer Inspektion sofort unterzeichnen, laufen Sie Gefahr, Ihre Anzahlung zu verlieren, wenn Sie sie vor dem Abschluss nicht im Großhandel verkaufen können.

Der Weg, um diesen potenziellen Verlust eines EMD auszugleichen, besteht darin, die Einzahlung so gering wie möglich zu halten. Wir geben normalerweise 250 bis 1.000 US-Dollar EMD und werden selten nach mehr gefragt. Es wird immer den Schurkenagenten geben, der eine lächerliche Menge will – sogar bis zu 10% des Kaufpreises. Wenn Sie einen dieser Agenten finden, der nach einer großen EMD fragt, erklären Sie, dass Sie zu viele Angebote machen, um 10% auf jedes zu haben. Wenn er nicht motiviert ist, Ihnen zu helfen, fahren Sie mit dem nächsten Geschäft fort.

Zusammenfassend ist Immobilien eine erneuerbare Ressource und es wird immer andere Möglichkeiten geben. Lassen Sie sich nicht von Agenten oder anderen Investoren einschüchtern, die möchten, dass Sie das tun, was sie schützt. Die endgültige Entscheidung ist, ob das Geschäft so gut ist, dass Sie unangemessene Anforderungen erfüllen müssen – stellen Sie einfach sicher, dass Ihre EMD sicher ist und Sie bereit sind, Ihre EMD zu schließen oder zu verlieren.

Zu Ihrem grenzenlosen Erfolg!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Dave Dinkel

 Tipps zum Verkauf Ihrer eigenen Immobilie

Kostenlose Immobilienbewertung

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie Geld sparen können? Haben Sie jemals gedacht, dass Sie einen Immobilienmakler haben müssen, um Ihre Immobilie zu verkaufen? Sollte sich der Immobilienmakler angesichts des wachsenden Trends der Verbraucher auf dem Verkaufsmarkt, die jetzt ihr eigenes Haus verkaufen, Sorgen machen? Ist es jetzt an der Zeit, Ihr eigenes Haus zu verkaufen und den Mittelsmann auszuschneiden?

Wenn Sie schon immer den Mittelsmann ausschneiden und Ihr eigenes Eigentum verkaufen wollten, gibt es eine Reihe bedeutender Vorteile. Der Hauptvorteil ist die Einsparung von Provisionen. Dies könnte zu Tausenden sein. Das Gefühl, die Kontrolle zu behalten und das Erfolgserlebnis, wenn Sie Ihr Haus endgültig verkauft haben, kann Stress abbauen und ein Gefühl der Zufriedenheit und eine gute Arbeit hinterlassen. Mit einer wachsenden Anzahl von Ressourcen im Internet, die jedem zur Verfügung stehen, war es nie einfacher, eine eigene Immobilie zu verkaufen. Es gibt jedoch einige sorgfältige Überlegungen, die durchdacht werden müssen, bevor Sie den Sprung wagen. Was ist der Wert Ihrer Immobilie, was sind die Vorteile für den Käufer und wie wollen Sie Werbung machen?

Zu wissen, wie Sie Ihre Immobilie bewerten, ist nicht so schwierig, wie Sie denken. Alles, was Sie wissen müssen, ist, was der Markt für einen fairen Preis für Ihre Immobilie an dem Ort hält, an dem sie sich befindet. Um dies zu tun, schauen Sie sich einfach um. Was sind die lokalen Eigenschaften, die Ihren ähnlich sind? Durchsuchen Sie lokale Zeitungen und Fenster von Immobilienmaklern, um festzustellen, wie ähnlich sie Immobilien bewertet haben. Es gibt sogar Online-Hauspreisrechner, die Ihnen einen Richtpreis geben können. Wenn Sie den Wert Ihrer Immobilie ermitteln, denken Sie immer an den niedrigsten Preis, den Sie für Ihre Immobilie akzeptieren, und an Ihren Idealpreis.

Ebenso einfach ist es, dem Käufer die Vorteile aufzulisten. Denken Sie daran, warum Sie die Immobilie gekauft haben. Schauen Sie sich eine lokale Karte an und listen Sie alle Annehmlichkeiten, lokalen Schulen usw. auf.

Die Werbung für Ihre Immobilie kann so einfach sein wie die Platzierung einer Anzeige in der lokalen Zeitung oder die Suche nach Websites, auf denen Sie Ihre Immobilie auflisten können. Das Aufnehmen von Fotos mit einer Digitalkamera verbessert jede Werbung erheblich. Mit ein wenig Recherche könnten Sie Ihre Anzeige in sehr kurzer Zeit vor Tausenden potenzieller Kunden schalten, und die Werbekosten sind erheblich geringer als die an einen Immobilienmakler gezahlten Gebühren.

Obwohl es sich lohnen kann, alleine zu sein, gibt es keinen Ersatz für die lokalen Marktkenntnisse, die ein Immobilienmakler mitbringen kann. Der Verkauf Ihres eigenen Hauses kann eine Herausforderung sein, aber sehr lohnend. Sie haben die Wahl.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by John Newsome

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close