Wir kaufen Häuser Schilder – Das Gute, das Böse und das Große Gelbe Hässliche

Kostenlose Immobilienbewertung

Ja, sie sind hässlich, aber … Ich weiß, dass sie hässlich sind, das ist irgendwie der Punkt Diese Zeichen sind nicht unsichtbar und helfen, die Aufmerksamkeit der Einheimischen auf sich zu ziehen. Wir leben in einer Welt perfekter Typografie, und wenn hässlich gemalter Text auftaucht, neigen wir dazu, ihn zu lesen. Es ist Werbung, der traurige Teil ist, wie bei allen anderen Werbeformen auch, die Menschen gewöhnen sich daran und sie werden fast unsichtbar. Ich benutze diese also auf und ab.

Wir kaufen Häuser, die Wahrheit ist …

Die meisten Immobilieninvestoren sind als Transaktionsingenieure bekannt mit vielen verschiedenen Werkzeugen in ihrer Werkzeugtasche. Ich persönlich finde, dass ein Barangebot der Verkäuferin meistens nicht hilft, da wir uns als Anleger damit beschäftigen und kreativ werden! Die Wahrheit ist, manchmal kostet das Verkaufen des Hauses auf traditionelle Weise Geld. Wir arbeiten daran, eine Lösung zu finden, um sicherzustellen, dass Sie beim Verkauf nicht aus eigener Tasche kommen. Wenn Sie sich in einer Position befinden, in der Sie oder Ihre Angehörigen Ihr Haus schnell verkaufen müssen, wissen Sie, dass Sie Optionen haben, und dieses große, hässliche, gelbe Schild war für Sie bestimmt!

Die meisten Menschen Ich will nicht das hässliche Zeichen, aber …

95% der Menschen werden vorbeifahren und nichts davon denken. Es gibt ein paar Leute, die auf diese Hoffnungsträger treffen und Erleichterung verspüren. Mr. Rich Dad, der arme Dad, sagte, es sei das Beste. "Ihr Zuhause ist kein Vorteil", ist nicht nur eine grundlegende Wahrheit, sondern manchmal kann Ihr Haus Ihre Finanzen schädigen. Die meisten Menschen müssen am Ende das Haus zur Abschottung gehen lassen, ohne zu wissen, dass sie Möglichkeiten hatten! Während Sie vielleicht denken, helfen Sie Ihrer Gemeinschaft, indem Sie das hässliche gelbe Schild "aufräumen" und abnehmen. Sie könnten tatsächlich jemanden auf eine lebensverändernde Weise verletzen, die Zwangsversteigerung ist nicht hübsch!

Hässlich für die Schönheit, Sie entscheiden …

Diese Zeichen werden normalerweise angebracht hoher Verkehrsaufkommen, hohe Transaktionsbereiche und nicht in Wohngebieten. Ja, sie bewirken, dass Ihre Telefonumfrage hässlich aussieht, aber lassen Sie uns einen Blick auf die Vorteile werfen, die sie für Ihre Nachbarschaft leisten. Sie wissen, dass das leer stehende Haus hohes Gras wächst, fast so schnell wie die Spukhausgeschichten, aus denen es entstanden ist? Das ist es, wonach wir als Investoren suchen! Wir finden diese hässlichen Häuser und renovieren sie komplett! Investoren machen sie wieder schön und steigern Ihre Nachbarschaft! Lass die Telefonumfrage hässlich aussehen, dein Haus ist jetzt mehr wert!

Nimm die hässlichen gelben Schilder nicht mit, sie helfen den Menschen und gut … sie kosten viel Geld. Für diejenigen von Ihnen, die diese Zeichen gesehen und letztendlich hierher gebracht haben, hoffe ich, dass ich Ihnen einen Einblick geben konnte!

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Glenn C. Elliott

Wie schnell können Sie nach dem Zwangsversteigerungs-Sheriff-Verkauf vertrieben werden?

Kostenlose Immobilienbewertung

Hausbesitzer in der Zwangsvollstreckung sind zu Recht besorgt, dass sie ihre Häuser nicht retten können und wie schnell sie nach dem Sheriff-Verkauf vertrieben werden. Obwohl der Kreditgeber und verschiedene "Experten" ihnen drohen, dass der Sheriff am nächsten Tag auftaucht, um sie gewaltsam aus dem Haus zu schleudern, ist dies in der Zwangsvollstreckungssituation einfach nicht der Fall. Der Sheriff der Grafschaft und die Räumungsmannschaft werden am nächsten Tag nach dem Verkauf des Sheriffs nicht auftauchen, und Hausbesitzer sollten die Angstmacherei ignorieren, die diese Möglichkeit bedroht.

Eigentümer sollten sich der Auswirkungen der Zwangsversteigerung bewusst sein. obwohl. Durch den Verkauf des Sheriffs wird das Eigentum an der Immobilie übertragen, und die Opfer der Zwangsvollstreckung werden das Haus nach diesem Zeitpunkt nicht mehr besitzen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass der Räumungsprozess unmittelbar nach der Versteigerung automatisch vonstatten geht, da der neue Eigentümer weitere Schritte unternehmen muss.

Der Höchstbietende der Auktion wird höchstwahrscheinlich Der Sheriff-Verkauf muss bestätigt werden (dies ist kein spezifisch detaillierter Schritt in jedem Bundesstaat). Dies kann einige Tage bis einige Wochen nach der Auktion dauern, je nachdem, wie schnell sich die Gerichte und der neue Eigentümer verhalten. Dies ist jedoch im Allgemeinen nur ein einfacher Schritt im Zwangsvollstreckungsverfahren, nachdem der Verkauf, bei dem der Sheriff und der Richter bestätigt haben, dass die Auktion gesetzlich vorgeschrieben war und dass die Urkunde jetzt dem neuen Eigentümer zugesprochen wurde.

The new Der Eigentümer wird höchstwahrscheinlich die ursprüngliche Abschottungsbank sein, mit der die Hausbesitzer vor allem die Abschottung beendet hatten. Etwa 95% der Zwangsvollstreckungen werden vom Kreditgeber und nicht von einem Dritten erworben.

Um ehemalige Hausbesitzer zu vertreiben, muss der Kreditgeber das Gericht um den Besitz des Grundstücks bitten und den Landkreis anweisen Sheriff, um verbleibende Personen oder persönliche Gegenstände zu vertreiben und die Sperren zu ändern. Dies ist jedoch ein gesetzlicher Prozess. Hausbesitzer sollten nicht befürchten, dass am Tag nach dem Verkauf des Sheriffs eine Reihe von Schlägern der Regierung mit Abzeichen und Kanonen bei ihnen zu Hause auftaucht, um sie aus dem Haus zu werfen. Natürlich passiert genau das, aber zu einem späteren Zeitpunkt, wenn die Zwangsverfolgungsopfer nicht rechtzeitig ausziehen.

Aber der gesamte Räumungsprozess kann bis zu einem Monat dauern Verkauf; Menschen aus ihren Häusern zu werfen, ist kein einfacher Prozess vor oder nach einer Bezirksauktion. Das Gericht wird kein Problem damit haben, die Räumung anzuordnen (es sei denn, die früheren Eigentümer versuchen, den Verkauf, die Anordnung der Räumung usw. zu bestreiten), aber die Abteilung des Sheriffs muss die bevorstehende Aufhebung mitteilen. Dies kann so wenig sein, als wenn Sie einen Zettel auf dem Grundstück mit einer Kündigungsfrist von drei Tagen veröffentlichen. Nach dem Verkauf des Sheriffs sollten frühere Hausbesitzer also besser bereit sein, selbstständig zu gehen oder eine andere Lösung zu finden.

Personen, die mit der Abschottung konfrontiert sind, sollten sich nicht allzu sehr darüber sorgen, dass sie mit einer kurzen Frist aus einem Haus geworfen werden. Der Sheriff wird nicht nur am nächsten Tag oder wenige Stunden nach dem Verkauf des Sheriffs auftauchen, da es immer noch ein rechtliches Verfahren gibt, das eingehalten werden muss, damit eine Bank den Besitz eines ausgeschlossenen Eigentums zurückerobern kann. Hausbesitzer haben wahrscheinlich mindestens zwei Wochen bis einen Monat nach dem Verkaufsdatum des Sheriffs Zeit, um einen neuen Ort für den Umzug zu arrangieren.

In jedem Fall werden Hausbesitzer dazu angeregt, die Sheriff-Abteilung anzurufen, um sie zu fragen, wann sie vertrieben werden wird stattfinden Vielversprechender ist, dass sie normalerweise um ein paar Tage oder eine Woche mehr verlangen, um alles zu verschieben und das Haus friedlich aufzugeben. Es besteht immer noch die Möglichkeit, mit der lokalen Regierung mehr Zeit zu verhandeln (Gerichte und Sheriff), damit die ehemaligen Eigentümer von der Räumung nicht überrascht werden. 19459002

Die Banken und Regierungsvertreter werden die Abschottung daher nicht aufgeben Opfer sofort nach der Auktion, aber es bleibt auch keine Zeit übrig. Wenn man einige Wochen ausziehen muss, können die Menschen die Möglichkeit haben, einen Ort zu finden und in ihrem eigenen Tempo zu ziehen, aber selbst ein einmonatiger Räumungsprozess wird sehr schnell verlaufen. Im Zweifelsfall sollten sich Hausbesitzer mit ihren örtlichen Regierungsbeamten in Verbindung setzen und nach der Vertreibung fragen – die Gerichte oder der Sheriff können sie über den Termin informieren und versuchen, die vernünftigste Lösung zu finden. Sie wollen nach der Abschottung genauso wenig Ärger wie die ehemaligen Hausbesitzer.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Nick Heeringa

Osten oder Westen, Zuhause ist immer am besten – Liebe für Ihr Land

Kostenlose Immobilienbewertung

Manoj war Lehrer in einem kleinen Dorf in Mumbai. Trotz seines mageren Verdienstes bildete er seinen Sohn Ram aus, der dieser Aufgabe gewachsen war, indem er im Studium extrem gut abschnitt. Ram strebte die höchste Qualifikation in der Informatik an und belegte den ersten Platz in der Schule, gefolgt von einer Top-10-Prüfung bei der Aufnahmeprüfung des Indian Institute of Technology Angebot einer führenden Universität in den USA, sein Master mit Vollstipendium zu absolvieren, und er bat um die Zustimmung seines Vaters. Angesichts der enormen Möglichkeiten stimmte Manoj widerwillig zu, ihn ins Ausland zu schicken.

Der Abschluss eines MS in Computer Science Ram erhielt eine Anstellung als Forschungsmanager in einem Softwareunternehmen. Er schrieb seinem Vater über dieses Angebot. Seine Eltern erwarteten, dass sie ihre letzten Lebensjahre mit ihrem Sohn in Mumbai verbringen würden, und der Gedanke an weiteres Aufschieben schmerzte sie. Trotzdem bot die Nachricht, dass Ram für Diwal (ein beliebtes indisches Festival) nach Mumbai kam, vierzehn Tage später dem älteren Ehepaar etwas Trost.

Unter diesem Vorwand wollte Manoj seinen Sohn während des Besuchs heiraten damit Ram seine Frau mit in die USA nehmen konnte. Manojs Freund Rakesh traf ihn auf dem Markt und teilte ihm mit, dass er einen geeigneten Jungen für seine Tochter Shreya suchte, die ihr Medizinstudium abgeschlossen hatte. Manoj teilte die Informationen über seinen Sohn Rakesh, der seine Tochter mit Ram heiraten wollte.

Nach seiner Rückkehr vom Markt informierte Manoj seine Frau über das Angebot und sagte, er habe Rakesh und seine Tochter dazu eingeladen komm nach Hause für Diwali, wenn sie Ram auch treffen können. Ram kam aus den USA und erfuhr von dem Vorschlag, Shreya zu heiraten.

Dennoch war seine Mutter nicht glücklich, weil Ram nach der Heirat mit Shreya in die USA abreiste. Shreya und ihr Vater verbrachten Diwali bei den Manojs und Ram gab seine Zustimmung, Shreya zu heiraten.

Um verschiedene Formalitäten zu erledigen, die noch erledigt werden mussten, rannte Ram herum. Er musste einige lose Enden für seinen Job binden. Er kam eines Abends zurück und rief: "Mama, ich habe alle Vorkehrungen für den Job getroffen, und es ist nur die Ehe, um die wir uns kümmern müssen."

Als er langsam reagierte, fragte seine Mutter ihn, als er vorhatte zu gehen USA mit Shreya. Ram zwinkerte ihr zu und fragte: "Mama, hast du das Gefühl, du hättest genug? Ich will, dass ich bald gehe !!" Mit Tränen in ihrem Gesicht begann sie zu weinen. Ram entschuldigte sich eilig bei ihr: "Mom, ich habe nur Spaß gemacht, weiß ich nicht, wie sehr du mich liebst"

Doch sie wurde nicht getröstet. Dann ließ er seine Eltern bequem sitzen und begann zu sagen. "Mama, ich gehe nirgendwohin und Papa verlassen. Die Technologie hat sich so sehr verbessert, dass Location nicht mehr eine Einschränkung für das Geschäft darstellt. Ich habe Vorkehrungen getroffen, um von Mumbai aus zu arbeiten und die Software ins Ausland zu senden." Seine Mutter sprang mit Joy zusammen und umarmte Ram und Shreya.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Saraswathan Ramamirtham

Was Eigenheimbesitzer zu wissen haben, wenn sie sich der gerichtlichen Verfallserklärung stellen

Kostenlose Immobilienbewertung

Der Prozess der gerichtlichen Verfallserklärung

Was ist eine Abschottung? der geschuldete Betrag eines ausgefallenen Darlehens durch Verkauf oder Inbesitznahme (Rücknahme) der das Darlehen sichernden Immobilie. Der Zwangsvollstreckungsprozess beginnt, wenn ein Kreditgeber die entsprechenden Dokumente bei den zuständigen Beamten einreicht (weitere Einzelheiten siehe unten).

Colorado Zwangsvollstreckungsgesetze

Colorado Zwangsvollstreckungen erfolgen durch gerichtliche (gerichtliche) und gerichtliche Verfahren außergerichtliche (außergerichtliche) Verfahren.

Das Gerichtsverfahren wird angewendet, wenn in der Hypothek oder dem Treuhandvertrag kein Verkaufsrecht vorhanden ist. Der Prozess beginnt, wenn die Hypothekendarlehensakten mit dem Gerichtssystem übereinstimmen. Der Kreditnehmer erhält dann vom Gericht ein Schreiben, in dem er die Zahlung verlangt. In der Regel haben Sie 30 Tage Zeit, um dem Anwalt der Bank und den beteiligten Parteien mit einer Zahlung oder einer schriftlichen Antwort zu antworten. Wenn Sie nicht innerhalb der gesetzten Frist antworten, wird ein Urteil gefällt und der Kreditgeber kann den Verkauf der Immobilie als Auktion beantragen. Wenn Sie eine schriftliche Antwort beim Gericht einreichen, gibt es eine Anhörung, und der Prozess dauert länger und kann sogar vorgebeugt werden. Wenn ein Urteil eingegeben wird, wird ein Auktionsdatum festgelegt, normalerweise einige Monate in der Zukunft. Sobald das Grundstück verkauft ist, erhalten Sie eine Räumungsbenachrichtigung durch das Büro des Sheriffs, und Sie müssen das Haus sofort verlassen.

Die am häufigsten praktizierte Abschottungsmethode in Colorado ist das nicht gerichtliche Zwangsvollstreckungsverfahren. Sie wird von einem öffentlichen Treuhänder durchgeführt, der als unparteiische Partei handelt. Der Prozess beginnt, wenn der Kreditgeber die erforderlichen Dokumente bei dem öffentlichen Treuhänder des Landkreises einreicht, in dem sich die Immobilie befindet. Der öffentliche Treuhänder reicht dann eine "Wahl- und Nachfrageerklärung" (NED) bei dem Bezirksschreiber und Rekorder ein. Sobald die NED erfasst ist, wird der Verkauf des öffentlichen Treuhänders des Grundstücks voraussichtlich zwischen 110 und 125 Tagen nach der Aufzeichnung stattfinden.

Vor der Zwangsversteigerung

Viele Faktoren können zum Zahlungsverzug führen Zahlung für ein Wohnungsbaudarlehen und eventuell Abschottung. Viele sind nicht die Schuld des Eigenheimbesitzers. Möglicherweise liegt dies an einer Not (Einkommensverlust, militärischer Einsatz, Gesundheits- oder Familienangelegenheiten) oder an "Kreditbetrug" oder "kreativer Finanzierung" durch die Banken (Adjustable Rate oder ARM, Option ARM, Negative Amortization oder Interest Only Interest) ). Was auch immer der Grund sein mag, die Abschottung ist keine erfreuliche Erfahrung.

Der Abschottungsprozess beginnt normalerweise, nachdem der Hausbesitzer mehrere Zahlungen versäumt hat und verschiedene Versuche der Bank unternommen wurden, das Geld einzuziehen. Schauen wir uns an, was normalerweise stattfindet und was Sie normalerweise erwarten können.

Tag 1: Sie verpassen Ihre erste Zahlung

Tag 1-15: Gnadenfrist (einige Kreditgeber erlauben nur 10 Tage)

Tag 16-30: Eine verspätete Anklage wird beurteilt

Tag 30: Kreditnehmer ist in Verzug

Tag 45-60: Kreditgeber verschickt einen Brief mit der Aufforderung oder dem Verstoß, und die Telefonanrufe beginnen

Tag 60-90: Kreditgeber verschickt Briefe und telefoniert. Ein Rückzahlungsplan oder ein Darlehensänderungsplan kann angeboten werden.

Tag 90-105: Der Darlehensgeber überweist das Darlehen an die Schadenminderungsabteilung / Zwangsvollstreckungsabteilung und behält einen Anwalt für die Abwicklung der Zwangsvollstreckung.

Tag 90 – ?????: Der Anwalt des Darlehensgebers reicht die erforderlichen Unterlagen beim öffentlichen Treuhänder ein, der dann eine NED beim Bezirksschreiber und Rekorder einreicht. Sobald die NED erfasst ist, wird das Objekt voraussichtlich innerhalb von 110-125 Tagen im Rahmen eines öffentlichen Treuhänderverkaufs verkauft.

Bekanntmachung / Verkauf

Sobald die NED (Wahl- und Nachfrageerklärung) erscheint ) aufgezeichnet wird, muss die Bekanntmachung in einer Zeitung mit allgemeiner Verbreitung innerhalb des Landkreises, in dem sich die Immobilie befindet, für einen Zeitraum von 5 aufeinander folgenden Wochen veröffentlicht werden. Der öffentliche Treuhänder muss dem Hausbesitzer innerhalb von 10 Tagen eine Kopie der veröffentlichten Mitteilung zusenden. Mindestens 21 Tage vor dem Verkauf des öffentlichen Treuhänders muss der öffentliche Treuhänder dem Hausbesitzer eine Mitteilung senden, in der er beschreibt, wie das Eigentum zurückgenommen und der Verkauf gestoppt werden kann.

Wenn der Hausbesitzer das Eigentum zurückzahlen möchte und den öffentlichen Treuhänder stoppen möchte Verkauf muss er mindestens 15 Tage vor dem Zwangsversteigerungsvertrag eine "Absicht zur Heilung" beim Büro des öffentlichen Treuhänders einreichen. Er hat dann bis zum Mittag des Tages vor dem Verkauf Zeit, um das Darlehen in Umlauf zu bringen und das Vermögen zurückzuzahlen.

Der öffentliche Treuhänder führt den Verkauf typischerweise vor dem Gerichtsgebäude durch. Die Bieter müssen sich im Voraus anmelden und verfügen über Mittel. Bei dem Verkauf liest der öffentliche Treuhänder das schriftliche Angebot des Kreditgebers, danach kann jeder registrierte Partner ein Gebot abgeben. Der gewinnende Bieter erhält eine Bescheinigung über den Kauf.

Rückzahlungszeitraum

Nach einem Zwangsversteigerungsverkauf in Colorado gibt es keine Rücknahmefrist mehr für den Hausbesitzer.

So vermeiden Sie eine gerichtliche Verfallserklärung – Was sind Ihre Optionen?

FORECLOSURE!

Es ist ein hartes Wort, über das die meisten Leute erst nachdenken müssen … bis sie müssen. Wenn Sie mit Ihrer Hypothek mehrere Monate hinterherhinken, ohne Geld für professionelle Hilfe und am Ende Ihres Seils, kann die Abschottung das EINZIGE sein, worüber Sie nachdenken können. Es ist eine Sache, auf die Sie sich verlassen, und Sie fühlen sich verloren und anfällig für die Anmaßung der skrupellosen "Profis", die sagen, dass sie Experten für Zwangsvollstreckungen sind, dies aber nicht sind. STOP!

Sie befinden sich möglicherweise in einer schwierigen Situation, sind aber nicht hoffnungslos. Die Abschottung ist nicht Ihre einzige Option! Ich heiße David Stitt und habe gute Neuigkeiten für Sie. Sie haben Alternativen. Sie können sie gerade nicht sehen. Aber wenn Sie diesen kurzen Leitfaden fertiggestellt haben, wird Ihre Vision klar sein und Optionen für Ihre Zukunft haben … gute Optionen … werden direkt vor Ihren Augen sein.

Sie sind nicht alleine! In den Vereinigten Staaten haben die Einreichungen von Zwangsvollstreckungen in den letzten Jahren kontinuierlich zugenommen. In jedem Quartal wurden mehr Zwangsversteigerungen gemeldet, die den Zwangsvollstreckungsmarkt auf Rekordniveau brachten. Du bist also nicht alleine. Aber wenn Sie wie die vielen Tausenden von Menschen sind, denen die Abschottung bevorsteht, sind Sie verängstigt und verwirrt. Sie sind überwältigt vom legalen Hokuspokus der Zwangsvollstreckungsverfahren. Sie wissen nicht, wem oder worauf Sie vertrauen können. Sie wurden zweifellos von Immobilienmaklern und Rechtsanwälten an die Matte geheftet, um Sie vor den schlimmen Folgen zu warnen, denen Sie gegenüberstehen, wenn Sie ihre Dienste nicht in Anspruch nehmen. Oder vielleicht haben Sie mit Hypothekenmaklern gearbeitet. Sie versprechen der Welt – oder Weltklasse-Darlehen – und liefern dann nicht. Und dann gibt es den Inhaber Ihrer Hypothek, der (vielleicht nach monatelangen Verhandlungen) nicht bereit ist, bei der Ausarbeitung eines erschwinglicheren Zahlungsplans einen Zentimeter zu bewegen.

Schließlich haben Sie wahrscheinlich schon durchgemacht Ich bin nicht überrascht, dass Sie die Hoffnung auf eine "gute" Lösung aufgegeben haben und sich möglicherweise damit abfinden, die Zwangsvollstreckung zu akzeptieren, und die Jahre des Schadens, die sie Ihrer Kreditbewertung zufügen wird. Noch einmal STOP! Nicht in Verzweiflung verfallen. Die Dinge sind nicht so schlimm wie sie scheinen. Es gibt andere Optionen.

Eine helfende Hand, wenn Sie sie brauchen.

Dieser Survival Guide ist genau das, was der Name sagt: ein einfacher Ansatz für Zwangsversteigerungen. Es wurde erstellt, um Ihnen und anderen Hausbesitzern zu helfen, sich über die Details des Zwangsvollstreckungsprozesses besser zu informieren. Ich glaube, Wissen ist Macht … und ich hoffe, dass dieser Leitfaden Ihnen die Macht gibt, die Abschottung gänzlich zu vermeiden.

Wenn Sie die Fakten kennen, werden Sie in der Lage sein, einen vernünftigen und nachdenklichen Gedanken zu machen Entscheiden Sie sich und handeln Sie dann mit der Gewissheit, dass Sie das tun, was für Sie am besten ist.

Auf den nächsten Seiten werden wir Ihre verschiedenen Optionen und die Vor- und Nachteile der einzelnen Seiten betrachten. Sie erhalten die Informationen, die Sie benötigen, um eine fundierte Entscheidung über Ihre Situation zu treffen.

Welche Optionen haben Sie?

Nachsicht

Nachsicht ist ein Zahlungsplan, den ein Schuldner mit einem Kreditgeber eingeht, wenn er nicht in der Lage ist, pünktliche Zahlungen zu leisten, häufig aufgrund einer Krankheit oder einer anderen vorübergehenden Situation. Im Nachhinein können Sie mit dem Kreditgeber die Zahlungen um einen kurzen Zeitraum verschieben. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie das Konto nach einigen Zahlungsausfällen für einige Monate durch höhere Zahlungen aktivieren. Das Problem ist, dass mehr als 85% der Schuldner nach der ersten Zahlung ausfallen. Sie können die aufgeblähten Zahlungen nach dem Ende der Nachsichtsperiode nicht fortsetzen, und sie sind wieder da, wo sie begonnen haben.

Loan Modification

Eine Darlehensänderung ist eine dauerhafte Änderung einer oder mehrerer Bedingungen eines Darlehens eines Hypothekenschuldners. Dies kann Ihnen helfen, die monatlichen Zahlungen auf ein erschwinglicheres Niveau zu bringen. Sie können sich qualifizieren, wenn Sie sich von einem finanziellen Problem erholt haben und sich den neuen Zahlungsbetrag leisten können. Die Abteilungen zur Schadensminderung sind jedoch unterbesetzt, erfahren und überarbeitet. Albtraumgeschichten gibt es zuhauf mit dem Thema, dass Gönner Loss Mitigation Departments verfolgen und schikanieren müssen, um ihre Papiere durchdringen zu können, um der Abschottung zu entgehen. Nach all dem Ärger haben die meisten Hausbesitzer immer noch keine Hilfe und landen in der Zwangsversteigerung.

Teilanspruch

Ihr Darlehensgeber kann möglicherweise mit Ihnen zusammenarbeiten, um eine einmalige Zahlung (Darlehen, die am Ende der Hypothek zu zahlen ist) vom FHA-Versicherungsfonds zu erhalten, um Ihre Hypothek auf den neuesten Stand zu bringen. Sie können sich qualifizieren, wenn Ihr Darlehen 4-12 Monate ausstehend ist und Sie die vollständigen Hypothekenzahlungen vornehmen können.

Deed-In-Lieu (Freiwillige Zwangsversteigerung)

Als letzter Ausweg können Sie Ihr Eigentum möglicherweise freiwillig an den Kreditgeber "zurückgeben". Sie können sich qualifizieren, wenn Sie in Verzug geraten und sich nicht für eine der anderen Optionen qualifizieren. Ihre Versuche, das Haus vor der Zwangsversteigerung zu verkaufen, waren erfolglos und Sie haben keine andere FHA-Hypothek in Verzug. "Abschottung" wird höchstwahrscheinlich in Ihrer Kreditauskunft gemeldet.

Darlehensannahme

Hier übernimmt ein anderer die Zahlungen Ihres Darlehens, meistens im Austausch gegen Ihre Immobilie. Kredite, die nach 1988 vergeben wurden, sind fast nie anzunehmen.

Konkurs

Viele Schuldner geben viel Geld für einen Anwalt aus, um einen Insolvenzantrag aus Kapitel 13 zu stellen – was eigentlich ein Zahlungsplan ist – nur um das Haus zu verlieren. Im Wesentlichen zahlen Sie den Anwalt anstelle des Kreditgebers. Bevor Sie handeln, sollten Sie wissen, wie viel der Prozess kostet und wie hoch Ihre neue monatliche Zahlung sein wird. Beachten Sie außerdem, dass, wenn Sie eine Zahlung verpassen, Ihr Kapitel 13 abgewiesen wird und Sie Kapitel 7 einreichen müssen. Dies kostet mehr Anwaltsgebühren, Vermögenswerte, einschließlich Ihres Hauses, wird liquidiert und Ihre Kreditauskunft zeigt immer noch eine Zwangsvollstreckung an.

Verkauf von Immobilien

Wenn der Hausbesitzer über Eigenkapital verfügt, kann und sollte er den Verkauf der Immobilie in Erwägung ziehen. Der Eigenheimbesitzer erhält bei Abschluss eine Prüfung auf Eigenkapital, die über die geschuldeten Beträge hinausgeht, und die bezahlten Abschlusskosten. Die meisten Eigenheimbesitzer in der Zwangsvollstreckung verfügen jedoch über wenig oder kein Eigenkapital. Seien Sie vorsichtig bei einem Immobilienmakler, der Ihre Immobilie monatelang binden kann.

Do Nothing

Wenn es zu einer drohenden Zwangsversteigerung kommt, ist Verschleppung ein Rezept für eine Katastrophe. Nichts zu tun ändert nichts. Wenn Sie keine Maßnahmen ergreifen, enden Sie mit der Zwangsversteigerung und Ihr Kredit wird in den nächsten fünf bis sieben Jahren leiden.

Pre-Foreclosure Sale (Short Sale)

Das Programm zum Abschottungsvorverkauf ermöglicht es dem in Verzug geratenen Kreditgeber, seine Wohnung zu verkaufen und den Nettoverkaufserlös zur Befriedigung der Hypothekenschuld zu verwenden, auch wenn diese Erlöse unter dem geschuldeten Betrag liegen. Gegenüber einer Zwangsvollstreckung hat es zwei wesentliche Vorteile: (1) Sie können nach nur 2 Jahren anstelle von 5 Jahren einen neuen Wohnungsbaudarlehen in Anspruch nehmen. (2) Sie sollten in der Lage sein, ein Defiziturteil zu vermeiden. Wenn ein Haus auf einer Auktion verkauft wird, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass der ausschuldende Kreditgeber ein Mängelurteil einreicht, dramatisch. Sie werden Jahre haben, um nach Ihnen zu kommen oder sie an jemanden anderen zu verkaufen, der das tun wird.

Wie Sie sehen können, gibt es mehrere Optionen, die Sie in Betracht ziehen sollten – aber denken Sie daran! Sie können es sich nicht leisten, Ihren Kopf wie einen Strauß in den Sand zu stecken und nichts zu tun. In dem Zustand der Ablehnung zu sein, ist ein schlechter Zustand! Und wie wir bereits gesagt haben, ist Verschleppung ein Rezept für eine Katastrophe.

Fragen, die Sie stellen müssen

Fragen, die Sie sich stellen müssen
19459005] 1. Wenn ich Kapitel 13 Insolvenz einreiche, bedeutet die vorübergehende Befreiung von meinen monatlichen Hypothekenzahlungen, dass ich die Abschottung für immer unterbrechen kann … oder werde ich nicht in der Lage sein, meine Zahlungen zu halten, wenn sie wieder aufgenommen werden und wieder in die Abschottung geraten?

2. Wenn ich Nachsicht oder einen Zahlungsplan für Darlehensgeber wähle, der mich vorübergehend von Zahlungen befreit, kann ich mich jetzt nicht mehr leisten … werde ich mir die überhöhten monatlichen Zahlungen leisten können, die ich in der Zukunft leisten muss, oder werde ich es tun? wieder in die Zwangsversteigerung geraten?

3. Kann ich meine monatlichen Ausgaben jetzt nicht bezahlen, kann ich einen Zahlungsplan festlegen … oder sollte ich mein Haus nur mit einem Deed In Lieu an einen Kreditgeber abgeben und die schlechte Abschottungsmarke in meiner Kreditwürdigkeit akzeptieren?
19459005] 4. Wenn ich jetzt etwas unternehme, stehen mir dann mehr Optionen zur Verfügung … oder sollte ich warten, bis der Sheriff mit einem Ordnungsbefehl vor meiner Tür steht und hoffen, dass er / sie mir Erbarmen zeigt?

5. Wenn ich einen erfahrenen Immobilieninvestor konsultiere, werde ich aus dieser Situation herauskommen können, ohne meinen Kredit zu ruinieren … oder ist meine einzige Möglichkeit, Tausende von Dollar für Anwaltsgebühren und Maklerprovisionen auszugeben und trotzdem die Möglichkeit zu verlieren, zu verlieren Mein Haus?

Fragen Sie Ihren Hypothekenmakler
19459005] 1. Garantieren Sie schriftlich, dass Sie mein Darlehen kündigen, bevor mein Fall vor einem Richter verhandelt wird?

2. Welchen Zinssatz berechnen Sie?

3. Wie viele Punkte berechnen Sie?
19459005] 4. Was werden meine monatlichen Zahlungen mit dem verglichen, was sie jetzt sind? Höher? Niedriger? Das Gleiche?

5. Wie hoch sind die Gesamtkosten für die Schließung?

Fragen an Ihren Anwalt
19459005] 1. Wenn ich die Insolvenz des Kapitels 13 beantrage, wird die Zwangsvollstreckung eingestellt oder einfach aufgehängt?

2. Wie hoch sind Ihre Gebühren für die Einreichung von Konkurspapieren und die Bearbeitung meines Falls?

3. Was werden meine monatlichen Zahlungen mit dem verglichen, was sie jetzt sind? Höher? Niedriger? Das Gleiche?
19459005] 4. Was passiert, wenn ich meine Zahlungen nicht stelle, weil ich sie nicht machen kann?

5. Kann ich nicht selbst am Gericht in Konkurs gehen und Tausende von Dollar sparen?

Fragen an Ihren Makler
19459005] 1. Garantieren Sie schriftlich, dass Sie mein Haus verkaufen, bevor mein Fall vor einem Richter verhandelt wird?

2. Muss ich Ihre Provision zahlen, wenn ich selbst jemanden finde, der das Haus kaufen möchte?

3. Wie viel schulde ich Ihnen, wenn Sie das Haus nicht verkaufen, und ich es aufgrund der Entscheidung eines Richters zur Abschottung verliere?
19459005] 4. Wenn der Verkaufspreis meine Verschuldung und Ihre Provisionen nicht deckt, muss ich in meine eigene Tasche greifen, um Sie zu bezahlen?

5. Wie lange wird Ihr Listing-Vertrag das Haus binden und Sie zu einer Provision berechtigen?

Fragen Sie Ihren forclosing Lender
19459005] 1. Können Sie mit mir einen Zahlungsplan (Nachsicht) ausarbeiten und werden Sie alles schriftlich festlegen, bevor ich damit einverstanden bin?

2. Wenn Sie diesen Bedingungen zustimmen, stimmen Sie schriftlich zu, die Zwangsvollstreckung zu beenden?

3. Was sind meine monatlichen Zahlungen im Vergleich zu dem, was sie jetzt sind? Höher? Niedriger? Gleich?
19459005] 4. Wenn ich mit diesem Zahlungsplan zu spät komme, fangen Sie dort an, wo Sie mit der Abschottung aufgehört haben?

5. Da Nachsicht bedeutet, dass die monatlichen Zahlungen stark ansteigen, können Sie mir sagen, wie viele Menschen wieder in die Zwangsversteigerung geraten, weil sie sich die monatliche Zahlung nicht leisten können?

Was jetzt tun

Schritt 1: Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen.

Sie benötigen nicht nur Antworten auf die obigen Fragen, sondern es können auch andere Fragen gestellt werden, die Sie sich selbst stellen. Lassen Sie sich nicht von den 'Experten' einschüchtern, die Sie beraten. Denken Sie daran, dass sie für Sie arbeiten.

Schritt 2: Treffen Sie eine Entscheidung … und folgen Sie ihr!

Sobald Sie die Fakten haben, können Sie entscheiden, wie Sie vorgehen sollen und wen Sie Ihnen helfen müssen. Je früher Sie handeln, desto eher können Sie die Abwärtsspirale umkehren und Ihren Kredit von schlecht auf besser umstellen.

Schritt 3: Jetzt handeln!

Nachdem Sie Ihre Hausaufgaben gemacht haben und das Gefühl haben, eine informierte Entscheidung getroffen zu haben, sind Sie auf halbem Weg. Lassen Sie keine Trägheit einsetzen. Zögern Sie nicht. JETZT AKTIVIEREN, bevor Ihr Zeitfenster schließt.

Eine letzte Sache, die Sie in Betracht ziehen sollten: Holen Sie sich eine forensische Darlehensprüfung!

Eine große Mehrheit der Kredite, die in den letzten 10 Jahren vergeben wurden, insbesondere im Subprime-Bereich und veränderliche Zinssatzhypotheken wurden nicht ordnungsgemäß abgeschlossen und weisen Fehler und Verstöße auf.

Das forensische Darlehensprüfung ist der ERSTE SCHRITT, den Sie ergreifen sollten, um sich im Umgang mit Ihrem Darlehensgeber auf jegliche Art von Rechtsstreitigkeiten oder Lösungen vorzubereiten. Audits werden als wertvolles Hilfsmittel verwendet, um Ihre Akte an die Spitze des Leihgebers zu bringen und Ihren Fall zur Kenntnis zu nehmen!

Je mehr Verstöße in Ihrer Hypothek gefunden werden, desto mehr LEVERAGE müssen Sie in Ihrem Fall argumentieren gegen Ihren Kreditgeber. Mit Millionen von Eigenheimbesitzern, die nach Finanzlösungen fragen, wird es immer schwieriger, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, wenn Sie sie benötigen. Sie benötigen jedes Werkzeug, jede Hebelwirkung! Die forensische Kreditprüfung ist dieses Werkzeug!

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by David Stitt

Was Eigenheimbesitzer zu wissen haben, wenn sie sich der gerichtlichen Verfallserklärung stellen

Kostenlose Immobilienbewertung

Der Prozess der gerichtlichen Verfallserklärung

Was ist eine Abschottung? der geschuldete Betrag eines ausgefallenen Darlehens durch Verkauf oder Inbesitznahme (Rücknahme) der das Darlehen sichernden Immobilie. Der Zwangsvollstreckungsprozess beginnt, wenn ein Kreditgeber die entsprechenden Dokumente bei den zuständigen Beamten einreicht (weitere Einzelheiten siehe unten).

Colorado Zwangsvollstreckungsgesetze

Colorado Zwangsvollstreckungen erfolgen durch gerichtliche (gerichtliche) und gerichtliche Verfahren außergerichtliche (außergerichtliche) Verfahren.

Das Gerichtsverfahren wird angewendet, wenn in der Hypothek oder dem Treuhandvertrag kein Verkaufsrecht vorhanden ist. Der Prozess beginnt, wenn die Hypothekendarlehensakten mit dem Gerichtssystem übereinstimmen. Der Kreditnehmer erhält dann vom Gericht ein Schreiben, in dem er die Zahlung verlangt. In der Regel haben Sie 30 Tage Zeit, um dem Anwalt der Bank und den beteiligten Parteien mit einer Zahlung oder einer schriftlichen Antwort zu antworten. Wenn Sie nicht innerhalb der gesetzten Frist antworten, wird ein Urteil gefällt und der Kreditgeber kann den Verkauf der Immobilie als Auktion beantragen. Wenn Sie eine schriftliche Antwort beim Gericht einreichen, gibt es eine Anhörung, und der Prozess dauert länger und kann sogar vorgebeugt werden. Wenn ein Urteil eingegeben wird, wird ein Auktionsdatum festgelegt, normalerweise einige Monate in der Zukunft. Sobald das Grundstück verkauft ist, erhalten Sie eine Räumungsbenachrichtigung durch das Büro des Sheriffs, und Sie müssen das Haus sofort verlassen.

Die am häufigsten praktizierte Abschottungsmethode in Colorado ist das nicht gerichtliche Zwangsvollstreckungsverfahren. Sie wird von einem öffentlichen Treuhänder durchgeführt, der als unparteiische Partei handelt. Der Prozess beginnt, wenn der Kreditgeber die erforderlichen Dokumente bei dem öffentlichen Treuhänder des Landkreises einreicht, in dem sich die Immobilie befindet. Der öffentliche Treuhänder reicht dann eine "Wahl- und Nachfrageerklärung" (NED) bei dem Bezirksschreiber und Rekorder ein. Sobald die NED erfasst ist, wird der Verkauf des öffentlichen Treuhänders des Grundstücks voraussichtlich zwischen 110 und 125 Tagen nach der Aufzeichnung stattfinden.

Vor der Zwangsversteigerung

Viele Faktoren können zum Zahlungsverzug führen Zahlung für ein Wohnungsbaudarlehen und eventuell Abschottung. Viele sind nicht die Schuld des Eigenheimbesitzers. Möglicherweise liegt dies an einer Not (Einkommensverlust, militärischer Einsatz, Gesundheits- oder Familienangelegenheiten) oder an "Kreditbetrug" oder "kreativer Finanzierung" durch die Banken (Adjustable Rate oder ARM, Option ARM, Negative Amortization oder Interest Only Interest) ). Was auch immer der Grund sein mag, die Abschottung ist keine erfreuliche Erfahrung.

Der Abschottungsprozess beginnt normalerweise, nachdem der Hausbesitzer mehrere Zahlungen versäumt hat und verschiedene Versuche der Bank unternommen wurden, das Geld einzuziehen. Schauen wir uns an, was normalerweise stattfindet und was Sie normalerweise erwarten können.

Tag 1: Sie verpassen Ihre erste Zahlung

Tag 1-15: Gnadenfrist (einige Kreditgeber erlauben nur 10 Tage)

Tag 16-30: Eine verspätete Anklage wird beurteilt

Tag 30: Kreditnehmer ist in Verzug

Tag 45-60: Kreditgeber verschickt einen Brief mit der Aufforderung oder dem Verstoß, und die Telefonanrufe beginnen

Tag 60-90: Kreditgeber verschickt Briefe und telefoniert. Ein Rückzahlungsplan oder ein Darlehensänderungsplan kann angeboten werden.

Tag 90-105: Der Darlehensgeber überweist das Darlehen an die Schadenminderungsabteilung / Zwangsvollstreckungsabteilung und behält einen Anwalt für die Abwicklung der Zwangsvollstreckung.

Tag 90 – ?????: Der Anwalt des Darlehensgebers reicht die erforderlichen Unterlagen beim öffentlichen Treuhänder ein, der dann eine NED beim Bezirksschreiber und Rekorder einreicht. Sobald die NED erfasst ist, wird das Objekt voraussichtlich innerhalb von 110-125 Tagen im Rahmen eines öffentlichen Treuhänderverkaufs verkauft.

Bekanntmachung / Verkauf

Sobald die NED (Wahl- und Nachfrageerklärung) erscheint ) aufgezeichnet wird, muss die Bekanntmachung in einer Zeitung mit allgemeiner Verbreitung innerhalb des Landkreises, in dem sich die Immobilie befindet, für einen Zeitraum von 5 aufeinander folgenden Wochen veröffentlicht werden. Der öffentliche Treuhänder muss dem Hausbesitzer innerhalb von 10 Tagen eine Kopie der veröffentlichten Mitteilung zusenden. Mindestens 21 Tage vor dem Verkauf des öffentlichen Treuhänders muss der öffentliche Treuhänder dem Hausbesitzer eine Mitteilung senden, in der er beschreibt, wie das Eigentum zurückgenommen und der Verkauf gestoppt werden kann.

Wenn der Hausbesitzer das Eigentum zurückzahlen möchte und den öffentlichen Treuhänder stoppen möchte Verkauf muss er mindestens 15 Tage vor dem Zwangsversteigerungsvertrag eine "Absicht zur Heilung" beim Büro des öffentlichen Treuhänders einreichen. Er hat dann bis zum Mittag des Tages vor dem Verkauf Zeit, um das Darlehen in Umlauf zu bringen und das Vermögen zurückzuzahlen.

Der öffentliche Treuhänder führt den Verkauf typischerweise vor dem Gerichtsgebäude durch. Die Bieter müssen sich im Voraus anmelden und verfügen über Mittel. Bei dem Verkauf liest der öffentliche Treuhänder das schriftliche Angebot des Kreditgebers, danach kann jeder registrierte Partner ein Gebot abgeben. Der gewinnende Bieter erhält eine Bescheinigung über den Kauf.

Rückzahlungszeitraum

Nach einem Zwangsversteigerungsverkauf in Colorado gibt es keine Rücknahmefrist mehr für den Hausbesitzer.

So vermeiden Sie eine gerichtliche Verfallserklärung – Was sind Ihre Optionen?

FORECLOSURE!

Es ist ein hartes Wort, über das die meisten Leute erst nachdenken müssen … bis sie müssen. Wenn Sie mit Ihrer Hypothek mehrere Monate hinterherhinken, ohne Geld für professionelle Hilfe und am Ende Ihres Seils, kann die Abschottung das EINZIGE sein, worüber Sie nachdenken können. Es ist eine Sache, auf die Sie sich verlassen, und Sie fühlen sich verloren und anfällig für die Anmaßung der skrupellosen "Profis", die sagen, dass sie Experten für Zwangsvollstreckungen sind, dies aber nicht sind. STOP!

Sie befinden sich möglicherweise in einer schwierigen Situation, sind aber nicht hoffnungslos. Die Abschottung ist nicht Ihre einzige Option! Ich heiße David Stitt und habe gute Neuigkeiten für Sie. Sie haben Alternativen. Sie können sie gerade nicht sehen. Aber wenn Sie diesen kurzen Leitfaden fertiggestellt haben, wird Ihre Vision klar sein und Optionen für Ihre Zukunft haben … gute Optionen … werden direkt vor Ihren Augen sein.

Sie sind nicht alleine! In den Vereinigten Staaten haben die Einreichungen von Zwangsvollstreckungen in den letzten Jahren kontinuierlich zugenommen. In jedem Quartal wurden mehr Zwangsversteigerungen gemeldet, die den Zwangsvollstreckungsmarkt auf Rekordniveau brachten. Du bist also nicht alleine. Aber wenn Sie wie die vielen Tausenden von Menschen sind, denen die Abschottung bevorsteht, sind Sie verängstigt und verwirrt. Sie sind überwältigt vom legalen Hokuspokus der Zwangsvollstreckungsverfahren. Sie wissen nicht, wem oder worauf Sie vertrauen können. Sie sind zweifellos von Immobilienmaklern und Rechtsanwälten auf der Matte festgemacht und haben Sie vor den schlimmen Konsequenzen gewarnt, denen Sie gegenüberstehen, wenn Sie ihre Dienste nicht in Anspruch nehmen. Oder vielleicht haben Sie mit Hypothekenmaklern gearbeitet. Sie versprechen der Welt – oder Weltklasse-Darlehen – und liefern dann nicht. Und dann gibt es den Inhaber Ihrer Hypothek, der (vielleicht nach monatelangen Verhandlungen) nicht bereit ist, bei der Ausarbeitung eines erschwinglicheren Zahlungsplans einen Zentimeter zu bewegen.

Schließlich haben Sie wahrscheinlich schon durchgemacht Ich bin nicht überrascht, dass Sie die Hoffnung auf eine "gute" Lösung aufgegeben haben und sich möglicherweise damit abgefunden haben, die Zwangsvollstreckung zu akzeptieren, und die Jahre des Schadens, die sie Ihrer Kreditbewertung zufügen wird. Noch einmal STOP! Nicht in Verzweiflung verfallen. Die Dinge sind nicht so schlimm wie sie scheinen. Es gibt andere Optionen.

Eine helfende Hand, wenn Sie sie brauchen.

Dieser Survival Guide ist genau das, was der Name sagt: ein einfacher Ansatz für Zwangsversteigerungen. Es wurde erstellt, um Ihnen und anderen Hausbesitzern zu helfen, sich über die Details des Zwangsvollstreckungsprozesses besser zu informieren. Ich glaube, Wissen ist Macht … und ich hoffe, dass dieser Leitfaden Ihnen die Macht gibt, die Abschottung gänzlich zu vermeiden.

Wenn Sie die Fakten kennen, werden Sie in der Lage sein, einen vernünftigen und nachdenklichen Gedanken zu machen Entscheiden Sie sich und handeln Sie dann mit der Gewissheit, dass Sie das tun, was für Sie am besten ist.

Auf den nächsten Seiten werden wir Ihre verschiedenen Optionen und die Vor- und Nachteile der einzelnen Seiten betrachten. Sie erhalten die Informationen, die Sie benötigen, um eine fundierte Entscheidung über Ihre Situation zu treffen.

Welche Optionen haben Sie?

Nachsicht

Nachsicht ist ein Zahlungsplan, den ein Schuldner mit einem Kreditgeber eingeht, wenn er nicht in der Lage ist, pünktliche Zahlungen zu leisten, häufig aufgrund einer Krankheit oder einer anderen vorübergehenden Situation. Im Nachhinein können Sie mit dem Kreditgeber die Zahlungen um einen kurzen Zeitraum verschieben. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie das Konto nach einigen Zahlungsausfällen für einige Monate durch höhere Zahlungen aktivieren. Das Problem ist, dass mehr als 85% der Schuldner nach der ersten Zahlung ausfallen. Sie können die aufgeblähten Zahlungen nach dem Ende der Nachsichtsperiode nicht fortsetzen, und sie sind wieder da, wo sie begonnen haben.

Loan Modification

Eine Darlehensänderung ist eine dauerhafte Änderung einer oder mehrerer Bedingungen eines Darlehens eines Hypothekenschuldners. Dies kann Ihnen helfen, die monatlichen Zahlungen auf ein erschwinglicheres Niveau zu bringen. Sie können sich qualifizieren, wenn Sie sich von einem finanziellen Problem erholt haben und sich den neuen Zahlungsbetrag leisten können. Die Abteilungen zur Schadensminderung sind jedoch unterbesetzt, erfahren und überarbeitet. Albtraumgeschichten gibt es zuhauf mit dem Thema, dass Gönner Loss Mitigation Departments verfolgen und schikanieren müssen, um ihre Papiere durchdringen zu können, um der Abschottung zu entgehen. Nach all dem Ärger haben die meisten Hausbesitzer immer noch keine Hilfe und landen in der Zwangsversteigerung.

Teilanspruch

Ihr Darlehensgeber kann möglicherweise mit Ihnen zusammenarbeiten, um eine einmalige Zahlung (Darlehen, die am Ende der Hypothek zu zahlen ist) vom FHA-Versicherungsfonds zu erhalten, um Ihre Hypothek auf den neuesten Stand zu bringen. Sie können sich qualifizieren, wenn Ihr Darlehen 4-12 Monate ausstehend ist und Sie die vollständigen Hypothekenzahlungen vornehmen können.

Deed-In-Lieu (Freiwillige Zwangsversteigerung)

Als letzter Ausweg können Sie Ihr Eigentum möglicherweise freiwillig an den Kreditgeber "zurückgeben". Sie können sich qualifizieren, wenn Sie in Verzug geraten und sich nicht für eine der anderen Optionen qualifizieren. Ihre Versuche, das Haus vor der Zwangsversteigerung zu verkaufen, waren erfolglos und Sie haben keine andere FHA-Hypothek in Verzug. "Abschottung" wird höchstwahrscheinlich in Ihrer Kreditauskunft gemeldet.

Darlehensannahme

Hier übernimmt ein anderer die Zahlungen Ihres Darlehens, meistens im Austausch gegen Ihre Immobilie. Kredite, die nach 1988 vergeben wurden, sind fast nie anzunehmen.

Konkurs

Viele Schuldner geben viel Geld für einen Anwalt aus, um einen Insolvenzantrag aus Kapitel 13 zu stellen – was eigentlich ein Zahlungsplan ist – nur um das Haus zu verlieren. Im Wesentlichen zahlen Sie den Anwalt anstelle des Kreditgebers. Bevor Sie handeln, sollten Sie wissen, wie viel der Prozess kostet und wie hoch Ihre neue monatliche Zahlung sein wird. Beachten Sie außerdem, dass, wenn Sie eine Zahlung verpassen, Ihr Kapitel 13 abgewiesen wird und Sie Kapitel 7 einreichen müssen. Dies kostet mehr Anwaltsgebühren, Vermögenswerte, einschließlich Ihres Hauses, wird liquidiert und Ihre Kreditauskunft zeigt immer noch eine Zwangsvollstreckung an.

Verkauf von Immobilien

Wenn der Hausbesitzer über Eigenkapital verfügt, kann und sollte er den Verkauf der Immobilie in Erwägung ziehen. Der Eigenheimbesitzer erhält bei Abschluss eine Prüfung auf Eigenkapital, die über die geschuldeten Beträge hinausgeht, und die bezahlten Abschlusskosten. Die meisten Eigenheimbesitzer in der Zwangsvollstreckung verfügen jedoch über wenig oder kein Eigenkapital. Seien Sie vorsichtig bei einem Immobilienmakler, der Ihre Immobilie monatelang binden kann.

Do Nothing

Wenn es zu einer drohenden Zwangsversteigerung kommt, ist Verschleppung ein Rezept für eine Katastrophe. Nichts zu tun ändert nichts. Wenn Sie keine Maßnahmen ergreifen, enden Sie mit der Zwangsversteigerung und Ihr Kredit wird in den nächsten fünf bis sieben Jahren leiden.

Pre-Foreclosure Sale (Short Sale)

Das Programm zum Abschottungsvorverkauf ermöglicht es dem in Verzug geratenen Kreditgeber, seine Wohnung zu verkaufen und den Nettoverkaufserlös zur Befriedigung der Hypothekenschuld zu verwenden, auch wenn diese Erlöse unter dem geschuldeten Betrag liegen. Gegenüber einer Zwangsvollstreckung hat es zwei wesentliche Vorteile: (1) Sie können nach nur 2 Jahren anstelle von 5 Jahren einen neuen Wohnungsbaudarlehen in Anspruch nehmen. (2) Sie sollten in der Lage sein, ein Defiziturteil zu vermeiden. Wenn ein Haus auf einer Auktion verkauft wird, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass der ausschuldende Kreditgeber ein Mängelurteil einreicht, dramatisch. Sie werden Jahre haben, um nach Ihnen zu kommen oder sie an jemanden anderen zu verkaufen, der das tun wird.

Wie Sie sehen können, gibt es mehrere Optionen, die Sie in Betracht ziehen sollten – aber denken Sie daran! Sie können es sich nicht leisten, Ihren Kopf wie einen Strauß in den Sand zu stecken und nichts zu tun. In dem Zustand der Ablehnung zu sein, ist ein schlechter Zustand! Und wie wir bereits gesagt haben, ist Verschleppung ein Rezept für eine Katastrophe.

Fragen, die Sie stellen müssen

Fragen, die Sie sich stellen müssen
19459005] 1. Wenn ich Kapitel 13 Insolvenz einreiche, bedeutet die vorübergehende Befreiung von meinen monatlichen Hypothekenzahlungen, dass ich die Abschottung für immer unterbrechen kann … oder werde ich nicht in der Lage sein, meine Zahlungen zu halten, wenn sie wieder aufgenommen werden und wieder in die Abschottung geraten?

2. Wenn ich Nachsicht oder einen Zahlungsplan für Darlehensgeber wähle, der mich vorübergehend von Zahlungen befreit, kann ich mich jetzt nicht mehr leisten … werde ich mir die überhöhten monatlichen Zahlungen leisten können, die ich in der Zukunft leisten muss, oder werde ich es tun? wieder in die Zwangsversteigerung geraten?

3. Kann ich meine monatlichen Ausgaben jetzt nicht bezahlen, kann ich einen Zahlungsplan festlegen … oder sollte ich mein Haus nur mit einem Deed In Lieu an einen Kreditgeber abgeben und die schlechte Abschottungsmarke in meiner Kreditwürdigkeit akzeptieren?
19459005] 4. Wenn ich jetzt etwas unternehme, stehen mir dann mehr Optionen zur Verfügung … oder sollte ich warten, bis der Sheriff mit einem Ordnungsbefehl vor meiner Tür steht und hoffen, dass er / sie mir Erbarmen zeigt?

5. Wenn ich einen erfahrenen Immobilieninvestor konsultiere, werde ich aus dieser Situation herauskommen können, ohne meinen Kredit zu ruinieren … oder ist meine einzige Möglichkeit, Tausende von Dollar für Anwaltsgebühren und Maklerprovisionen auszugeben und trotzdem die Möglichkeit zu verlieren, zu verlieren Mein Haus?

Fragen Sie Ihren Hypothekenmakler
19459005] 1. Garantieren Sie schriftlich, dass Sie mein Darlehen kündigen, bevor mein Fall vor einem Richter verhandelt wird?

2. Welchen Zinssatz berechnen Sie?

3. Wie viele Punkte berechnen Sie?
19459005] 4. Was werden meine monatlichen Zahlungen mit dem verglichen, was sie jetzt sind? Höher? Niedriger? Das Gleiche?

5. Wie hoch sind die Gesamtkosten für die Schließung?

Fragen an Ihren Anwalt
19459005] 1. Wenn ich die Insolvenz des Kapitels 13 beantrage, wird die Zwangsvollstreckung eingestellt oder einfach aufgehängt?

2. Wie hoch sind Ihre Gebühren für die Einreichung von Konkurspapieren und die Bearbeitung meines Falls?

3. Was werden meine monatlichen Zahlungen mit dem verglichen, was sie jetzt sind? Höher? Niedriger? Das Gleiche?
19459005] 4. Was passiert, wenn ich meine Zahlungen nicht stelle, weil ich sie nicht machen kann?

5. Kann ich nicht selbst am Gericht in Konkurs gehen und Tausende von Dollar sparen?

Fragen an Ihren Makler
19459005] 1. Garantieren Sie schriftlich, dass Sie mein Haus verkaufen, bevor mein Fall vor einem Richter verhandelt wird?

2. Muss ich Ihre Provision zahlen, wenn ich selbst jemanden finde, der das Haus kaufen möchte?

3. Wie viel schulde ich Ihnen, wenn Sie das Haus nicht verkaufen, und ich es aufgrund der Entscheidung eines Richters zur Abschottung verliere?
19459005] 4. Wenn der Verkaufspreis meine Verschuldung und Ihre Provisionen nicht deckt, muss ich in meine eigene Tasche greifen, um Sie zu bezahlen?

5. Wie lange wird Ihr Listing-Vertrag das Haus binden und Sie zu einer Provision berechtigen?

Fragen Sie Ihren forclosing Lender
19459005] 1. Können Sie mit mir einen Zahlungsplan (Nachsicht) ausarbeiten und werden Sie alles schriftlich festlegen, bevor ich damit einverstanden bin?

2. Wenn Sie diesen Bedingungen zustimmen, stimmen Sie schriftlich zu, die Zwangsvollstreckung zu beenden?

3. Was sind meine monatlichen Zahlungen im Vergleich zu dem, was sie jetzt sind? Höher? Niedriger? Gleich?
19459005] 4. Wenn ich mit diesem Zahlungsplan zu spät komme, fangen Sie dort an, wo Sie mit der Abschottung aufgehört haben?

5. Da Nachsicht bedeutet, dass die monatlichen Zahlungen stark ansteigen, können Sie mir sagen, wie viele Menschen wieder in die Zwangsversteigerung geraten, weil sie sich die monatliche Zahlung nicht leisten können?

Was jetzt tun

Schritt 1: Erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen.

Sie benötigen nicht nur Antworten auf die obigen Fragen, sondern es können auch andere Fragen gestellt werden, die Sie sich selbst stellen. Lassen Sie sich nicht von den 'Experten' einschüchtern, die Sie beraten. Denken Sie daran, dass sie für Sie arbeiten.

Schritt 2: Treffen Sie eine Entscheidung … und folgen Sie ihr!

Sobald Sie die Fakten haben, können Sie entscheiden, wie Sie vorgehen sollen und wen Sie Ihnen helfen müssen. Je früher Sie handeln, desto eher können Sie die Abwärtsspirale umkehren und Ihren Kredit von schlecht auf besser umstellen.

Schritt 3: Jetzt handeln!

Nachdem Sie Ihre Hausaufgaben gemacht haben und das Gefühl haben, eine informierte Entscheidung getroffen zu haben, sind Sie auf halbem Weg. Lassen Sie keine Trägheit einsetzen. Zögern Sie nicht. JETZT AKTIVIEREN, bevor Ihr Zeitfenster schließt.

Eine letzte Sache, die Sie in Betracht ziehen sollten: Holen Sie sich eine forensische Darlehensprüfung!

Eine große Mehrheit der Kredite, die in den letzten 10 Jahren vergeben wurden, insbesondere im Subprime-Bereich und veränderliche Zinssatzhypotheken wurden nicht ordnungsgemäß abgeschlossen und weisen Fehler und Verstöße auf.

Das forensische Darlehensprüfung ist der ERSTE SCHRITT, den Sie ergreifen sollten, um sich im Umgang mit Ihrem Darlehensgeber auf jegliche Art von Rechtsstreitigkeiten oder Lösungen vorzubereiten. Audits werden als wertvolles Hilfsmittel verwendet, um Ihre Akte an die Spitze des Leihgebers zu bringen und Ihren Fall zur Kenntnis zu nehmen!

Je mehr Verstöße in Ihrer Hypothek gefunden werden, desto mehr LEVERAGE müssen Sie in Ihrem Fall argumentieren gegen Ihren Kreditgeber. Mit Millionen von Eigenheimbesitzern, die nach Finanzlösungen fragen, wird es immer schwieriger, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, wenn Sie sie benötigen. Sie benötigen jedes Werkzeug, jede Hebelwirkung! Die forensische Kreditprüfung ist dieses Werkzeug!

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by David Stitt

Mängelurteile

Kostenlose Immobilienbewertung

Wie vermeidet man ein Mangelurteil? Wird mein Kreditgeber mit einem potenziellen Mangelurteil nachkommen? Ist ein Abschottungsmangelurteil das gleiche wie ein Leerverkaufsmangelurteil? Wie wirkt sich die Insolvenz auf die Vermeidung von Mängelurteilen aus? Wie verhandle ich mit meinem Kreditgeber, um ein Mangelurteil zu vermeiden, wenn ich mich dazu entschließt, mein Haus zu verkaufen? Gibt es Anwälte, die mich aus Mangelhaftigkeit verhandeln, wenn ich mein Haus veräußere? Erzwingen alle Kreditgeber Mängelurteile? Sind Bank of America, Ocwen, EMC-Hypothek, Chase, Wells Fargo, Saxon alle Mangelurteile vollstreckend?

OK, einige Antworten. Ja, die Banken suchen nach Mangelurteilen. Wenn Sie eine Zwangsversteigerung Ihrer Immobilie anstelle des Leerverkaufs der Immobilie zugelassen haben, hatten Sie keinerlei Kontrolle über die Angelegenheit. Aus diesem Grund bitten wir unsere Kunden, die Immobilie als Leerverkauf zu verkaufen und einen guten Anwalt für Leerverkäufe zu erhalten, der Sie vertritt, um die Beurteilung des Mangels zum Zeitpunkt der Transaktion zu vermeiden. Es gibt Anwälte, die mit "guten" Immobilienmaklern arbeiten, die dies für NICHTS tun werden. Sie belasten Ihre kreditgebende Stelle tatsächlich am Abschlusstisch des HUD-1 für ihre Dienste und Sie zahlen nichts.

Lassen Sie uns ein bisschen über Leerverkauf vs. Zwangsversteigerung sprechen. Vor allem, wenn Sie die Abschottung zulassen, beeinträchtigt dies Ihre Fähigkeit, Hypothekengeld zu leihen, viel mehr als ein Leerverkauf. Die neuen Regeln für das Underwriting zeigen deutlich, dass eine Abschottung die Kreditaufnahme für 5 Jahre verhindert. Dies wird nach dem "Smart Money 2012" -Boden sein. Bei einem Leerverkauf erhalten Sie nur zwei Jahre Auszeit, gerade rechtzeitig, um den sprichwörtlichen Wohnimmobiliengrund 2012 zu kaufen. Alle Spekulationen natürlich, aber Sie möchten sicherlich Optionen so bald wie möglich.

Der Unterschied zwischen einem Zwangsvollstreckungsurteil und einem Leerverkaufsurteil stellt die Kontrolle dar. Bei einem Leerverkauf haben Sie die Möglichkeit, mit dem Kreditgeber zu verhandeln und ob Sie oder Ihr Anwalt für Leerverkauf oder Ihr Sehr guter Leerverkauf Grundstücksmakler sind fleißig und liefern zu gegebener Zeit ein gutes Argument im Verhandlungsprozess. Sie können das Defiziturteil vermeiden, indem Sie den Kreditgeber beim Abschluss aufgeben lassen. Sie werden dies oft tun, um den Deal abzuschließen, wenn Sie ihn bringen Druck im richtigen Moment. Das Timing ist entscheidend für diese Anfrage. Ein guter Anwalt für einen Leerverkauf oder ein Leerverkauf für Immobilienmakler kann in diesem Prozess einen großen Unterschied machen.

Bei einer Zwangsvollstreckung machen Sie keine Sie haben keine Kontrolle darüber, ob es einen Mangel gibt, den die Bank bei Ihnen beheben kann. Die Bank entscheidet ohne Eingriff oder Interaktion mit Ihnen. Wenn sie der Meinung sind, dass Sie über Vermögenswerte oder einen Cashflow verfügen und den Kreditgeber nur unter den Bus geworfen haben, werden sie Ihnen wegen des Mangelsurteils nachkommen. Sie werden Sie verklagen und belästigen und versuchen, Sie zu brechen, bis Sie Insolvenz anmelden, Selbstmord begehen oder mit ihnen einen Zahlungsplan abwickeln oder einen anderen Vermögenswert verkaufen, den Sie bezahlen müssen. Ja, die Führungskräfte dieser großen Hypothekengeber wurden bei den Steuerzahlern dumm. Schauen Sie sich Michael Moores "Kapitalismus, eine Liebesaffäre" an und lassen Sie sich ernsthaft über das, was in diesem Land los ist, erfahren. Wir sind alle vermasselt, es sei denn, wir unterrichten diese Banken und die gierigen Esel, die ihnen eine Lehre mit unseren Stimmen und mit der Entscheidung über die Verstöße, die sie uns zugefügt haben, beibringen, indem sie die Verstöße den Gerichten zeigen und von den Gerichten die Entlastung des Gesetzes fordern . Deshalb machen wir, was wir tun. Wir sind hier, um Hausbesitzern zu helfen, ihre Möglichkeiten kennenzulernen.

Was können Sie als Nächstes tun, um sich vor Mangelurteilen einer beliebigen Hypothekenbank zu schützen? Da ist etwas. Es ist so einfach. Es ist das Bully-Prinzip. Mit Baseballschlägern greifen Kinder nicht zu. Eine forensische Prüfung Ihres Sub Prime Adjusted Rate-Darlehens ist wie das Herausnehmen eines Baseballschlägers aus dem Schrank, bevor Sie nach draußen gehen. Wenn Sie einen dieser Kredite haben, besteht eine extrem hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie schwere Bundesverstöße feststellen. Wir haben Hunderte und Hunderte von Hypotheken geprüft und in praktisch allen Fällen Verstöße gegen RESPA und TILA festgestellt. Wenn Sie wie von uns vorgeschlagen vorgehen und eine Kopie der forensischen Prüfung an Ihre kreditgebende Stelle senden, in der Sie aufgefordert werden, die Mängel in Ihrem Darlehen zu beheben, wird Ihre kreditgebende Stelle lange und gründlich darüber nachdenken, ob Sie wegen eines Mangelsurteils nach Ihnen suchen. Warum sollten sie es, wenn es so viele andere gibt, die nicht wissen, dass sie eine Verteidigung oder eine Gegenforderung haben, weil sie ihre Hypothek nicht geprüft haben?

Ok, das ist eine wichtige Frage. Sind alle Kreditgeber gleich? Erzwingt die Bank of America Defiziturteile mehr als Chase, Ocwen, Wachovia, PNC, Saxon oder EMC? Sind Sie sicher, wenn Ihr Leerverkauf bei einem lokalen Kreditgeber war? Erhalten Sie eine bessere Darlehensänderung, wenn Sie Wachovia anstatt Bank of America als Kreditgeber haben?

Dies sind gute Fragen. Es gibt Unterschiede, wie diese Banken auf den Ansturm von Kreditmodifikationen und Leerverkäufen reagieren. Sie haben jeweils unterschiedliche Richtlinien und Methoden. OneWest hat tatsächlich auf ein QWR reagiert, in dem von unserem Kunden die Bezahlung der angeforderten Dokumente verlangt wird. Völlig illegal. Vor kurzem weigerte sich GMAC, einem Teil unserer QWR-Kunden zu antworten, dass einige der von uns angeforderten Dokumente als "Geschäftsgeheimnis" geschützt seien. Beide wurden dem HUD gemeldet.

Der Grundgedanke dieses Beitrags ist es, die Macht darzustellen, die ein Hausbesitzer durch eine forensische Prüfung erhält. Es nivelliert das Spielfeld für Sie. Hier können Sie Bedingungen festlegen. Sie zwingt die Bank, mit Ihnen umzugehen, und zwar nicht auf einer Ebene der vollständigen Macht, sondern auf einer Ebene des Respekts. Wenn Sie wissen, dass Sie Ihre Bank mit einem resignierbaren Verstoß gegen RESPA oder TILA ruiniert haben, befinden Sie sich auf dem Fahrersitz. Sie können Ihr Haus verkaufen, ohne die drohende Angst vor Mangelerscheinungen zu schikanieren. Sie können Ihrem Kreditgeber ein Rücktrittsschreiben zusenden und erzwingen, dass er bei der Änderung Ihrer Hypothek eine prinzipielle Reduzierung der Hypothek in Betracht zieht. Es spielt keine Rolle, ob Sie in Virginia, Maryland, Delaware, North Carolina oder Florida leben. Dies sind die Richtlinien des Bundes und Ihre Bank wird Sie respektieren, nachdem Sie ihre Verstöße aufgedeckt haben. Der Übergang (allein) vom buchstäblichen Erbrechen des Kreditgebers bis hin zum Respekt, den Sie verdienen, ist die Kosten der Prüfung wert. Danke fürs Lesen. Unsere Büronummer ist 540-341-1481

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Jeff A Greenberg

Mängelurteile

Kostenlose Immobilienbewertung

Wie vermeidet man ein Mangelurteil? Wird mein Kreditgeber mit einem potenziellen Mangelurteil nachkommen? Ist ein Abschottungsmangelurteil das gleiche wie ein Leerverkaufsmangelurteil? Wie wirkt sich die Insolvenz auf die Vermeidung von Mängelurteilen aus? Wie verhandle ich mit meinem Kreditgeber, um ein Mangelurteil zu vermeiden, wenn ich mich dazu entschließt, mein Haus zu verkaufen? Gibt es Anwälte, die mich aus Mangelhaftigkeit verhandeln, wenn ich mein Haus veräußere? Erzwingen alle Kreditgeber Mängelurteile? Sind Bank of America, Ocwen, EMC-Hypothek, Chase, Wells Fargo, Saxon alle Mangelurteile vollstreckend?

OK, einige Antworten. Ja, die Banken suchen nach Mangelurteilen. Wenn Sie eine Zwangsversteigerung Ihrer Immobilie anstelle des Leerverkaufs der Immobilie zugelassen haben, hatten Sie keinerlei Kontrolle über die Angelegenheit. Aus diesem Grund bitten wir unsere Kunden, die Immobilie als Leerverkauf zu verkaufen und einen guten Anwalt für Leerverkäufe zu erhalten, der Sie vertritt, um die Beurteilung des Mangels zum Zeitpunkt der Transaktion zu vermeiden. Es gibt Anwälte, die mit "guten" Immobilienmaklern arbeiten, die dies für NICHTS tun werden. Sie belasten Ihre kreditgebende Stelle tatsächlich am Abschlusstisch des HUD-1 für ihre Dienste und Sie zahlen nichts.

Lassen Sie uns ein bisschen über Leerverkauf vs. Zwangsversteigerung sprechen. Vor allem, wenn Sie die Abschottung zulassen, beeinträchtigt dies Ihre Fähigkeit, Hypothekengeld zu leihen, viel mehr als ein Leerverkauf. Die neuen Regeln für das Underwriting zeigen deutlich, dass eine Abschottung die Kreditaufnahme für 5 Jahre verhindert. Dies wird nach dem "Smart Money 2012" -Boden sein. Bei einem Leerverkauf erhalten Sie nur zwei Jahre Auszeit, gerade rechtzeitig, um den sprichwörtlichen Wohnimmobiliengrund 2012 zu kaufen. Alle Spekulationen natürlich, aber Sie möchten sicherlich Optionen so bald wie möglich.

Der Unterschied zwischen einem Zwangsvollstreckungsurteil und einem Leerverkaufsurteil stellt die Kontrolle dar. Bei einem Leerverkauf haben Sie die Möglichkeit, mit dem Darlehensgeber zu verhandeln und ob Sie oder Ihr Anwalt für Leerverkaufsrecht oder Ihr Sehr guter Leerverkauf Grundstücksmakler sind fleißig und liefern zu gegebener Zeit ein gutes Argument im Verhandlungsprozess. Sie können das Defiziturteil vermeiden, indem Sie den Kreditgeber beim Abschluss aufgeben lassen. Sie werden dies oft tun, um den Deal abzuschließen, wenn Sie ihn bringen Druck im richtigen Moment. Das Timing ist entscheidend für diese Anfrage. Ein guter Anwalt für einen Leerverkauf oder ein Leerverkauf für Immobilienmakler kann in diesem Prozess einen großen Unterschied machen.

Bei einer Zwangsvollstreckung machen Sie keine Sie haben keine Kontrolle darüber, ob es einen Mangel gibt, den die Bank bei Ihnen beheben kann. Die Bank entscheidet ohne Eingriff oder Interaktion mit Ihnen. Wenn sie der Meinung sind, dass Sie über Vermögenswerte oder einen Cashflow verfügen und den Kreditgeber nur unter den Bus geworfen haben, werden sie Ihnen wegen des Mangelsurteils nachkommen. Sie werden Sie verklagen und belästigen und versuchen, Sie zu brechen, bis Sie Insolvenz anmelden, Selbstmord begehen oder mit ihnen einen Zahlungsplan abwickeln oder einen anderen Vermögenswert verkaufen, den Sie bezahlen müssen. Ja, die Führungskräfte dieser großen Hypothekengeber wurden bei den Steuerzahlern dumm. Schauen Sie sich Michael Moores "Kapitalismus, eine Liebesaffäre" an und lassen Sie sich ernsthaft über das, was in diesem Land los ist, erfahren. Wir sind alle vermasselt, es sei denn, wir unterrichten diese Banken und die gierigen Esel, die ihnen eine Lehre mit unseren Stimmen und mit der Entscheidung über die Verstöße, die sie uns zugefügt haben, beibringen, indem sie die Verstöße den Gerichten zeigen und von den Gerichten die Entlastung des Gesetzes fordern . Deshalb machen wir, was wir tun. Wir sind hier, um Hausbesitzern zu helfen, ihre Möglichkeiten kennenzulernen.

Was können Sie als Nächstes tun, um sich vor Mangelurteilen einer beliebigen Hypothekenbank zu schützen? Da ist etwas. Es ist so einfach. Es ist das Bully-Prinzip. Mit Baseballschlägern greifen Kinder nicht zu. Eine forensische Prüfung Ihres Sub Prime Adjusted Rate-Darlehens ist wie das Herausnehmen eines Baseballschlägers aus dem Schrank, bevor Sie nach draußen gehen. Wenn Sie einen dieser Kredite haben, besteht eine extrem hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie schwere Bundesverstöße feststellen. Wir haben Hunderte und Hunderte von Hypotheken geprüft und in praktisch allen Fällen Verstöße gegen RESPA und TILA festgestellt. Wenn Sie wie von uns vorgeschlagen vorgehen und eine Kopie der forensischen Prüfung an Ihre kreditgebende Stelle senden, in der Sie aufgefordert werden, die Mängel in Ihrem Darlehen zu beheben, wird Ihre kreditgebende Stelle lange und gründlich darüber nachdenken, ob Sie wegen eines Mangelsurteils nach Ihnen suchen. Warum sollten sie es, wenn es so viele andere gibt, die nicht wissen, dass sie eine Verteidigung oder eine Gegenforderung haben, weil sie ihre Hypothek nicht geprüft haben?

Ok, das ist eine wichtige Frage. Sind alle Kreditgeber gleich? Erzwingt die Bank of America Defiziturteile mehr als Chase, Ocwen, Wachovia, PNC, Saxon oder EMC? Sind Sie sicher, wenn Ihr Leerverkauf bei einem lokalen Kreditgeber war? Erhalten Sie eine bessere Darlehensänderung, wenn Sie Wachovia anstatt Bank of America als Kreditgeber haben?

Dies sind gute Fragen. Es gibt Unterschiede, wie diese Banken auf den Ansturm von Kreditmodifikationen und Leerverkäufen reagieren. Sie haben jeweils unterschiedliche Richtlinien und Methoden. OneWest hat tatsächlich auf ein QWR reagiert, in dem von unserem Kunden die Bezahlung der angeforderten Dokumente verlangt wird. Völlig illegal. Vor kurzem weigerte sich GMAC, einem Teil unserer QWR-Kunden zu antworten, dass einige der von uns angeforderten Dokumente als "Geschäftsgeheimnis" geschützt seien. Beide wurden dem HUD gemeldet.

Der Grundgedanke dieses Beitrags ist es, die Macht darzustellen, die ein Hausbesitzer durch eine forensische Prüfung erhält. Es nivelliert das Spielfeld für Sie. Hier können Sie Bedingungen festlegen. Sie zwingt die Bank, mit Ihnen umzugehen, und zwar nicht auf einer Ebene der vollständigen Macht, sondern auf einer Ebene des Respekts. Wenn Sie wissen, dass Sie Ihre Bank mit einem resignierbaren Verstoß gegen RESPA oder TILA ruiniert haben, befinden Sie sich auf dem Fahrersitz. Sie können Ihr Haus verkaufen, ohne die drohende Angst vor Mangelerscheinungen zu schikanieren. Sie können Ihrem Kreditgeber ein Rücktrittsschreiben zusenden und erzwingen, dass er bei der Änderung Ihrer Hypothek eine prinzipielle Reduzierung der Hypothek in Betracht zieht. Es spielt keine Rolle, ob Sie in Virginia, Maryland, Delaware, North Carolina oder Florida leben. Dies sind die Richtlinien des Bundes und Ihre Bank wird Sie respektieren, nachdem Sie ihre Verstöße aufgedeckt haben. Der Übergang (allein) vom buchstäblichen Erbrechen des Kreditgebers bis hin zum Respekt, den Sie verdienen, ist die Kosten der Prüfung wert. Danke fürs Lesen. Unsere Büronummer ist 540-341-1481

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Jeff A Greenberg

Wie man einen Hausbesitzer dazu verleitet, einem Leerverkauf zuzustimmen

Kostenlose Immobilienbewertung

Sie haben ein großartiges Grundstück gefunden, in das Sie investieren möchten, der Besitzer ist motiviert, weil er in finanziellen Schwierigkeiten steckt, er ist bereit zu handeln. Klingt nach der perfekten Situation für dich, aber was ist, wenn der Verkäufer auf einem Preis festsitzt, von dem du weißt, dass er zu hoch für den Markt ist, weil er dem Haus schuldet?

Dann musst du kommen mit Kenntnissen über einen Leerverkauf bewaffnet, und kann klar erklären, warum ein Leerverkauf zu seinem Vorteil sein könnte.

Die meisten Hausbesitzer, die versuchen, Eigentum zu entladen, weil sie auf Zahlungen oder andere finanzielle Not zurückbleiben, habe wahrscheinlich noch nie von einem Leerverkauf gehört. Erklären Sie Ihrem Hausbesitzer, dass er eine Option hat, dass Sie ihm nur so viel Geld anbieten können, aber vielleicht nimmt seine Bank das Angebot an und entlastet seine gesamten Schulden, wenn er einen Leerverkauf beantragt.

Natürlich Hier beginnen die Fragen. Wie fordere ich einen Leerverkauf an? Warum sollte meine Hypothekengesellschaft dem zustimmen? Wie hilft mir das? Warum sollte ich Ihnen zu einem so niedrigen Preis verkaufen?

Die erste Frage wird für jede Hypothekenbank oder Bank etwas anders sein, aber Ihr bester Rat ist, ihn zu bitten, seinen Kreditgeber anzurufen und einen Antrag zu stellen Verkaufspaket von ihrer Kreditminderungsabteilung. Wenn es ihm unangenehm ist, wenn Sie dies tun, können Sie ihm anbieten, mit ihm zu telefonieren, um sicherzugehen, dass er nach dem richtigen fragt.

Erklären Sie Ihrem Hauseigentümer, dass in diesen finanziellen Zeiten die meisten Hypothekengesellschaften sind sind mit Zwangsvollstreckung Eigentum überwältigt sie können nicht schnell genug verkaufen, und dass sie bereit sind, mit dem Hauseigentümer zu arbeiten, um das Haus aus Zwangsvollstreckung zu halten, die ihnen auch die Kosten von Anwaltskosten und Papierkram in einer Zwangsvollstreckung beteiligt erspart. Stellen Sie sicher, dass der Hauseigentümer versteht, dass dies keine Garantie ist, dass sie zustimmen werden, aber es kann seine beste Wahl sein, und kann die beste Option für seine Kreditgeber sein. Angebot, ihn bei jedem Papierkram zu unterstützen, er wird wahrscheinlich erleichtert sein, etwas Hilfe zu haben.

Der Hauseigentümer muss verstehen, dass er, indem er einem Leerverkauf zustimmt, möglicherweise in der Lage sein muss, das Gleichgewicht seiner Hypothek zu haben vergeben, und er wird frei sein von der Last der Hypothekenzahlungen und muss den Zwangsvollstreckungsprozess nicht ertragen. Die meisten Menschen wollen ihre Schulden wirklich bezahlen, und wenn er wie die meisten Menschen ist, wird er sich viel besser fühlen als eine Zwangsvollstreckung. Verstecken Sie nicht die Tatsache, dass dies negative Auswirkungen auf seine Kreditwürdigkeit haben könnte.

Warum sollte er Ihnen einen so niedrigen Preis verkaufen? Du kennst diesen hier. Das ist alles, was das Haus derzeit auf dem Markt zu bieten hat. Wenn er nicht überzeugt ist, müssen Sie vielleicht die Preismeinung eines Maklers mit ihm teilen oder ihm die Preise der letzten Verkäufe in seiner Nachbarschaft zeigen.

Während ein Leerverkauf möglicherweise nicht für jeden notleidenden Hausbesitzer, wenn Sie erziehen sie, sie werden mehr akzeptieren, einen Leerverkauf zu versuchen.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Jennifer Bland

 Wie der Immobilien-Abschottungsprozess wirklich funktioniert

Kostenlose Immobilienbewertung

Bedauerlicherweise ist dies der Tag und das Alter, in dem Zwangsvollstreckungen immer näher kommen und näher am Heimatort sind. Viele hoffnungsvolle Verkäufer fragen sich, was mit einer Zwangsvollstreckung zu tun hat und welche Schritte unternommen werden können, um ein solches Ereignis zu verhindern. Es folgt eine Zeitleiste der Ereignisse, wenn eine Immobilie bei Zahlungen "straffällig" wird.

Breach Letter
Der Breach Letter ist ein formeller Brief, der Ihnen in einem Versuch des Kreditgebers geschickt wurde, Zwangsvollstreckungsmaßnahmen zu vermeiden. Der Kreditgeber hofft, dass dieser Brief Sie dazu ermutigen wird, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen, um eine Vereinbarung auszuarbeiten, die als Abschottungs-Training bezeichnet wird. Mit dem Alter der Zwangsvollstreckungen haben wir den Fall gesehen, in dem ein Hauseigentümer um 3 Monate oder mehr straffällig wird und immer noch diesen Brief nicht erhalten hat.

Zwangsvollstreckungstraining (Reconveyance, Forbearance, Darlehensmodifikation)
Die Unterstützung bei Zwangsvollstreckungen wird typischerweise während der Anfangsphase der Phase vor der Zwangsvollstreckung durchgeführt. Kreditgeber sind mehr als willens, ein plausibles Szenario zu versuchen, um die Kriminalität zu stoppen und den Kredit aktuell zu bringen. Es hat Fälle gegeben, in denen der Kreditgeber bereit ist, die Zinssätze zu senken, Hypotheken mit variabler Verzinsung auf Fixed zu ändern, den geschuldeten Delinquent zu verzeihen und sogar Junior-Pfandrechte zu streichen, wenn der Wert der Immobilie geringer ist als der geschuldete Wert. Wenn innerhalb von ca. 45 Tagen nach dem Breach Letter kein Arbeitsplan eingeleitet wird, wird Ihr Fall normalerweise an einen Anwalt verwiesen, um die Zwangsvollstreckung zu beantragen.

Rechtsnachfolger
Der Darlehensgeber wird Ihren Fall (delinquent loan) an einen Anwalt oder Treuhänder verweisen, in der Regel mit 90 bis 120 Tagen, der dann einen Antrag vor Gericht stellt, um Ihre Hypothek abzuschaffen und den Darlehensgeber zu bekommen Recht, das Haus zu verkaufen, um den Restbetrag Ihres Darlehens zu bezahlen. Die durchschnittliche Zeit zwischen der Verweisung eines Rechtsanwalts und der Zwangsversteigerung variiert je nach Staat. In Kalifornien kann eine NOD (Notice of Default) 90 Tage nach Fälligkeit einer Hypothekenzahlung eingereicht werden. Mit den aktuellen Vorschriften in CA, muss der Kreditgeber nun den Hausbesitzer persönlich kontaktieren, um sie über ihre Rechte zu beraten, welche Schritte ausgearbeitet werden können usw., bevor eine NOD eingereicht werden kann.

Junior Lien Inhaber
Diese sind auch als Zweit- oder sonstige Pfandrecht Inhaber bekannt. Es bezieht sich auf Kreditgeber, Leute oder die Regierung, die ein aufgezeichnetes Pfandrecht gegen das Eigentum haben können. Ihr primärer Kreditgeber kann sich an Junior Lien Inhaber wenden, um den Status Ihres Darlehens mit ihnen zu bestimmen. Sobald diese anderen Pfandgläubiger kontaktiert worden sind, können sie separate Zwangsvollstreckungsmaßnahmen einleiten, um ihre Zinsen gemäß den Bedingungen der Hypothek oder Treuhandvertrag zu schützen. Auf dem heutigen Markt sehen wir immer weniger Junior Lien Holders, die eine NOD beantragen, weil der Wert der Immobilie geringer ist als das, was ein Junior Lien bei einem Treuhandverkauf erhalten würde. Jeder Junior Lien Inhaber ist immer noch für Senior Liens verantwortlich.

Hinweis: Die meisten Pfandrechtler können einer Teilnahme an der Trainingslösung zustimmen.

Temporary Indulgence
Eine Gnadenfrist, in der Regel 30 bis 60 Tage, kann gewährt werden, um Ihnen zu ermöglichen, den Hypothekenstrom zu bringen. Auf Wunsch müssen Sie nachweisen, dass Sie den Kredit aktuell führen können, z. B. durch den Nachweis, dass Sie eine der folgenden Bedingungen haben:

1. Haben Sie einen Vertrag über den Verkauf der Immobilie und einen Abgabetermin.

2. Haben Sie eine Versicherungsvereinbarung oder eine ausstehende.

3. Haben oder haben eine genehmigte Finanzierung aus einer anderen Quelle.

4. Haben Sie ein genehmigtes Datum der "Hilfsbereitstellung".

Special Forbearance
Die Aussetzung der Zahlungen für einen bestimmten Zeitraum, in der Regel nicht mehr als 18 Monate, ab dem Datum der ersten Zahlung. Am Ende der Aussetzungsperiode kann davon ausgegangen werden, dass der Kreditnehmer die Zahlung im Rahmen eines Liquidationsplans wieder aufnimmt. Dieser Plan wird verwendet, um Kreditnehmern dabei zu helfen, einen vorübergehenden Verlust oder eine Kürzung ihres Einkommens zu erfahren, das voraussichtlich zu einem späteren Zeitpunkt wiederhergestellt wird. Die meisten Kreditgeber bieten besondere Nachsicht in jeder Situation, für die Dokumentation und Erleichterung gewährleistet ist.

Langzeit-Spezial-Nachsicht
In bestimmten Situationen kann die Nachsicht auf bis zu 24 Monate verlängert werden.

Military Indulgence
Wenn Sie eine Hypothek als Zivilist hatten und später ins Militär eintraten, haben Sie möglicherweise Anspruch auf militärischen Genuss, der unter den Bedingungen der Soldiers & Sailors & # 39; Gesetz über Bürgerrechte. Diese Bestimmung besteht aus zwei Teilen:

1. Zinssenkung
Dies setzt voraus, dass der Kreditgeber ab dem Zeitpunkt, zu dem der Schuldner seinen aktiven Dienst beginnt, den Zinssatz auf 6% reduziert. Es reicht jedoch nicht aus, nur das Militär zu betreten. Sie müssen nachweisen, dass Ihr Einkommen durch den Eintritt in den aktiven Dienst erheblich reduziert wurde und dass dies Ihre finanzielle Härte verursacht hat. Wenn Sie Anspruch haben, gilt dieser Vorteil rückwirkend für Ihr Einreichungsdatum.

2. Zusätzliche Nachsicht
In bestimmten Fällen, die mit der finanziellen Härte verbunden sind, die gewöhnlich mit dem Verlust einer höheren zivilen Bezahlung verbunden ist, kann der Veteran eine besondere Gegenleistung in Form einer Reduzierung der monatlichen Hypothekenzahlung verlangen. Der Unterschied zwischen der geplanten Zahlung und der reduzierten Zahlung wird von Fannie Mae als Rückstand bezeichnet. Nach der Entlassung aus dem aktiven Dienst ist der Kreditnehmer verantwortlich für die aktuelle Flächennutzung. Hinweis: Die meisten Kreditgeber werden normalerweise keinen straffälligen Kreditnehmer ausschließen, der militärische Unterstützung erhalten hat. In der Tat ist es Fannie Mae Politik, dem Kreditnehmer zusätzliche Nachsicht in dieser Situation anzubieten. Wenn Sie keine Zahlungen leisten können, sollten Sie eine gerichtliche Verfügung beantragen, die eine Aussetzung der Hypothekenzahlung vorsieht, bis Sie aus dem aktiven Dienst entlassen werden.

Annahme: Eine vollstreckbare "Vorfälligkeitsklausel" wird erlassen, um einem qualifizierten Käufer die Hypothek eines delinquenten Kreditnehmers zu ermöglichen.

Zwangsvollstreckung
Um eine Zwangsvollstreckung zu vermeiden, stimmen der Darlehensgeber und der Darlehensnehmer zu, den Verkaufserlös zu akzeptieren, um eine notleidende Hypothek zu befriedigen, selbst wenn der Verkauf weniger als den Hypothekensaldo ergibt. Um für diese Option in Frage zu kommen, müssen Sie finanzielle Schwierigkeiten durch unfreiwillige Einkommensminderung und einen unvermeidlichen Anstieg der Ausgaben, die das Einkommen übersteigen, erfahren. Unvermeidbare Ursachen sind:

1. Entlassung oder Arbeitsplatzverlust

2. Behinderung oder länger andauernde Krankheit

3. Tod eines Hypothekengebers

4. Wenn Sie selbstständig sind, einen geschäftlichen Rückschlag

Sie müssen folgende Bedingungen akzeptieren:

1. Die Listung der zum Verkauf stehenden Immobilien wird die Einleitung oder Fortsetzung der Zwangsvollstreckungsmaßnahmen nicht verzögern, sondern die
Bedingungen des Abkommens werden geehrt zu einem Verkauf vor dem Zwangsversteigerungsdatum

2. Sie stimmen zu, das Eigentum zu unterhalten

3. Sie erklären sich damit einverstanden, eines der Kreditgeber Verluste (in der Regel verhandelbar)

4. Sie können eine Steuerschuld haben, wenn eine der Schulden vergeben wird. Es gibt spezielle Gesetze
(sowohl Bund als auch Staat), die diese Möglichkeit außer Kraft setzen.

5. Das Eigentum ist frei von Pfandrechten. Wenn andere Pfandrechte bestehen, muss der Kreditgeber dem Workout
zustimmen, um die Anspruchsvoraussetzungen für eine Übernahme zu erfüllen

6. Der Kreditgeber behält sich das Recht vor, das Geschäft auszuhandeln und zu genehmigen.

Rechtswidrigkeit der gerichtlichen Verfallserklärung
Diese Methode, die Eigenheimbesitzern von den Standardverleihern angeboten wird, wird gegründet, um Zwangsversteigerung durch freiwilliges Übergeben des Eigentums zu vermeiden, das es dem Kreditgeber als Befriedigung für die Schuld folgt. Es ist angebracht, wann. . .

1. Die Liegenschaft ist seit mindestens drei Jahren auf dem Markt als Vorkaufsrecht verkauft worden.

2. Es besteht eine gesetzliche Zwangsvollstreckungspflicht

3. Die Lüge erlaubt es dem Verleiher, das Eigentum früher in Besitz zu nehmen, als es
durch Zwangsvollstreckung möglich wäre.

Sie können diese Option möglicherweise in Anspruch nehmen, wenn Sie bestimmte in diesem Dokument dargelegte Härteanforderungen erfüllen und alle Junior-Liens entfernt werden. Viele Menschen, die diesen Weg gegangen sind, erkennen später, dass ihr Kredit nicht gerettet wird, indem sie eine Urkunde in Lieu machen und sich auf ihrer Kreditauskunft genauso abfällig wie eine tatsächliche Abschottung zeigt.

Forbearance (Tilgungsplan)
Dies ist ein formeller Tilgungsplan und basiert auf der speziellen Forbearance-Bestimmung und ist die bevorzugte Trainingsoption, da dies die kostengünstigste Trainingsalternative ist. Es wird normalerweise berücksichtigt, wenn Delinquenz das Ergebnis von ist;

Der Tod eines Beitragszahlers zur monatlichen Hypothekenzahlung und dies muss nicht unbedingt eine Person auf der Hypothek sein; Ägypten Krankheit, Katastrophe oder Naturkatastrophe, für die der Kreditnehmer nicht versichert ist; Ägypten Ähnliche oder beitragende Faktoren. Tilgungspläne können an die meisten Bedürfnisse oder Lösungen angepasst werden, sie dürfen jedoch 24 Monate nicht überschreiten.

Änderung (Ersatzhypothek)
Dies ist eine Änderung der Bedingungen der Hypothek, um eine Straffälligkeit zu beseitigen und eine Zwangsversteigerung zu vermeiden. Die Änderung umfasst die Senkung des Zinssatzes, die Verlängerung der Laufzeit der Hypothek, die negative Amortisation, die Ersetzung eines variablen Zinssatzes durch einen festen Zinssatz und die Kapitalisierung der Zahlungsrückstände. Eine Änderung ist angebracht, wenn aufgrund einer dauerhaften oder langfristigen Verringerung des Einkommens das Potenzial für einen Tilgungsplan benötigt wird. Andere Pfandgläubiger, die ein Interesse an Ihrer Immobilie angemeldet haben, müssen zustimmen, ihre Zinsen dem neuen Darlehen unterzuordnen.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Marcel Ford

 Wie der Immobilien-Abschottungsprozess wirklich funktioniert

Kostenlose Immobilienbewertung

Bedauerlicherweise ist dies der Tag und das Alter, in dem Zwangsvollstreckungen immer näher kommen und näher am Heimatort sind. Viele hoffnungsvolle Verkäufer fragen sich, was mit einer Zwangsvollstreckung zu tun hat und welche Schritte unternommen werden können, um ein solches Ereignis zu verhindern. Es folgt eine Zeitleiste der Ereignisse, wenn eine Immobilie bei Zahlungen "straffällig" wird.

Breach Letter
Der Breach Letter ist ein formeller Brief, der Ihnen in einem Versuch des Kreditgebers geschickt wurde, Zwangsvollstreckungsmaßnahmen zu vermeiden. Der Kreditgeber hofft, dass dieser Brief Sie dazu ermutigen wird, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen, um eine Vereinbarung auszuarbeiten, die als Abschottungs-Training bezeichnet wird. Mit dem Alter der Zwangsvollstreckungen haben wir den Fall gesehen, in dem ein Hauseigentümer um 3 Monate oder mehr straffällig wird und immer noch diesen Brief nicht erhalten hat.

Zwangsvollstreckungstraining (Reconveyance, Forbearance, Darlehensmodifikation)
Die Unterstützung bei Zwangsvollstreckungen wird typischerweise während der Anfangsphase der Phase vor der Zwangsvollstreckung durchgeführt. Kreditgeber sind mehr als willens, ein plausibles Szenario zu versuchen, um die Kriminalität zu stoppen und den Kredit aktuell zu bringen. Es hat Fälle gegeben, in denen der Kreditgeber bereit ist, die Zinssätze zu senken, Hypotheken mit variabler Verzinsung auf Fixed zu ändern, den geschuldeten Delinquent zu verzeihen und sogar Junior-Pfandrechte zu streichen, wenn der Wert der Immobilie geringer ist als der geschuldete Wert. Wenn innerhalb von ca. 45 Tagen nach dem Breach Letter kein Arbeitsplan eingeleitet wird, wird Ihr Fall normalerweise an einen Anwalt verwiesen, um die Zwangsvollstreckung zu beantragen.

Rechtsnachfolger
Der Darlehensgeber wird Ihren Fall (delinquent loan) an einen Anwalt oder Treuhänder verweisen, in der Regel mit 90 bis 120 Tagen, der dann einen Antrag vor Gericht stellt, um Ihre Hypothek abzuschaffen und den Darlehensgeber zu bekommen Recht, das Haus zu verkaufen, um den Restbetrag Ihres Darlehens zu bezahlen. Die durchschnittliche Zeit zwischen der Verweisung eines Rechtsanwalts und der Zwangsversteigerung variiert je nach Staat. In Kalifornien kann eine NOD (Notice of Default) 90 Tage nach Fälligkeit einer Hypothekenzahlung eingereicht werden. Mit den aktuellen Vorschriften in CA, muss der Kreditgeber nun den Hausbesitzer persönlich kontaktieren, um sie über ihre Rechte zu beraten, welche Schritte ausgearbeitet werden können usw., bevor eine NOD eingereicht werden kann.

Junior Lien Inhaber
Diese sind auch als Zweit- oder sonstige Pfandrecht Inhaber bekannt. Es bezieht sich auf Kreditgeber, Leute oder die Regierung, die ein aufgezeichnetes Pfandrecht gegen das Eigentum haben können. Ihr primärer Kreditgeber kann sich an Junior Lien Inhaber wenden, um den Status Ihres Darlehens mit ihnen zu bestimmen. Sobald diese anderen Pfandgläubiger kontaktiert worden sind, können sie separate Zwangsvollstreckungsmaßnahmen einleiten, um ihre Zinsen gemäß den Bedingungen der Hypothek oder Treuhandvertrag zu schützen. Auf dem heutigen Markt sehen wir immer weniger Junior Lien Holders, die eine NOD beantragen, weil der Wert der Immobilie geringer ist als das, was ein Junior Lien bei einem Treuhandverkauf erhalten würde. Jeder Junior Lien Inhaber ist immer noch für Senior Liens verantwortlich.

Hinweis: Die meisten Pfandrechtler können einer Teilnahme an der Trainingslösung zustimmen.

Temporary Indulgence
Eine Gnadenfrist, in der Regel 30 bis 60 Tage, kann gewährt werden, um Ihnen zu ermöglichen, den Hypothekenstrom zu bringen. Auf Wunsch müssen Sie nachweisen, dass Sie den Kredit aktuell führen können, z. B. durch den Nachweis, dass Sie eine der folgenden Bedingungen haben:

1. Haben Sie einen Vertrag über den Verkauf der Immobilie und einen Abgabetermin.

2. Haben Sie eine Versicherungsvereinbarung oder eine ausstehende.

3. Haben oder haben eine genehmigte Finanzierung aus einer anderen Quelle.

4. Haben Sie ein genehmigtes Datum der "Hilfsbereitstellung".

Special Forbearance
Die Aussetzung der Zahlungen für einen bestimmten Zeitraum, in der Regel nicht mehr als 18 Monate, ab dem Datum der ersten Zahlung. Am Ende der Aussetzungsperiode kann davon ausgegangen werden, dass der Kreditnehmer die Zahlung im Rahmen eines Liquidationsplans wieder aufnimmt. Dieser Plan wird verwendet, um Kreditnehmern dabei zu helfen, einen vorübergehenden Verlust oder eine Kürzung ihres Einkommens zu erfahren, das voraussichtlich zu einem späteren Zeitpunkt wiederhergestellt wird. Die meisten Kreditgeber bieten besondere Nachsicht in jeder Situation, für die Dokumentation und Erleichterung gewährleistet ist.

Langzeit-Spezial-Nachsicht
In bestimmten Situationen kann die Nachsicht auf bis zu 24 Monate verlängert werden.

Military Indulgence
Wenn Sie eine Hypothek als Zivilist hatten und später ins Militär eintraten, haben Sie möglicherweise Anspruch auf militärischen Genuss, der unter den Bedingungen der Soldiers & Sailors & # 39; Gesetz über Bürgerrechte. Diese Bestimmung besteht aus zwei Teilen:

1. Zinssenkung
Dies setzt voraus, dass der Kreditgeber ab dem Zeitpunkt, zu dem der Schuldner seinen aktiven Dienst beginnt, den Zinssatz auf 6% reduziert. Es reicht jedoch nicht aus, nur das Militär zu betreten. Sie müssen nachweisen, dass Ihr Einkommen durch den Eintritt in den aktiven Dienst erheblich reduziert wurde und dass dies Ihre finanzielle Härte verursacht hat. Wenn Sie Anspruch haben, gilt dieser Vorteil rückwirkend für Ihr Einreichungsdatum.

2. Zusätzliche Nachsicht
In bestimmten Fällen, die mit der finanziellen Härte verbunden sind, die gewöhnlich mit dem Verlust einer höheren zivilen Bezahlung verbunden ist, kann der Veteran eine besondere Gegenleistung in Form einer Reduzierung der monatlichen Hypothekenzahlung verlangen. Der Unterschied zwischen der geplanten Zahlung und der reduzierten Zahlung wird von Fannie Mae als Rückstand bezeichnet. Nach der Entlassung aus dem aktiven Dienst ist der Kreditnehmer verantwortlich für die aktuelle Flächennutzung. Hinweis: Die meisten Kreditgeber werden normalerweise keinen straffälligen Kreditnehmer ausschließen, der militärische Unterstützung erhalten hat. In der Tat ist es Fannie Mae Politik, dem Kreditnehmer zusätzliche Nachsicht in dieser Situation anzubieten. Wenn Sie keine Zahlungen leisten können, sollten Sie eine gerichtliche Verfügung beantragen, die eine Aussetzung der Hypothekenzahlung vorsieht, bis Sie aus dem aktiven Dienst entlassen werden.

Annahme: Eine vollstreckbare "Vorfälligkeitsklausel" wird erlassen, um einem qualifizierten Käufer die Hypothek eines delinquenten Kreditnehmers zu ermöglichen.

Zwangsvollstreckung
Um eine Zwangsvollstreckung zu vermeiden, stimmen der Darlehensgeber und der Darlehensnehmer zu, den Verkaufserlös zu akzeptieren, um eine notleidende Hypothek zu befriedigen, selbst wenn der Verkauf weniger als den Hypothekensaldo ergibt. Um für diese Option in Frage zu kommen, müssen Sie finanzielle Schwierigkeiten durch unfreiwillige Einkommensminderung und einen unvermeidlichen Anstieg der Ausgaben, die das Einkommen übersteigen, erfahren. Unvermeidbare Ursachen sind:

1. Entlassung oder Arbeitsplatzverlust

2. Behinderung oder länger andauernde Krankheit

3. Tod eines Hypothekengebers

4. Wenn Sie selbstständig sind, einen geschäftlichen Rückschlag

Sie müssen folgende Bedingungen akzeptieren:

1. Die Listung der zum Verkauf stehenden Immobilien wird die Einleitung oder Fortsetzung der Zwangsvollstreckungsmaßnahmen nicht verzögern, sondern die
Bedingungen des Abkommens werden geehrt zu einem Verkauf vor dem Zwangsversteigerungsdatum

2. Sie stimmen zu, das Eigentum zu unterhalten

3. Sie erklären sich damit einverstanden, eines der Kreditgeber Verluste (in der Regel verhandelbar)

4. Sie können eine Steuerschuld haben, wenn eine der Schulden vergeben wird. Es gibt spezielle Gesetze
(sowohl Bund als auch Staat), die diese Möglichkeit außer Kraft setzen.

5. Das Eigentum ist frei von Pfandrechten. Wenn andere Pfandrechte bestehen, muss der Kreditgeber dem Workout
zustimmen, um die Anspruchsvoraussetzungen für eine Übernahme zu erfüllen

6. Der Kreditgeber behält sich das Recht vor, das Geschäft auszuhandeln und zu genehmigen.

Rechtswidrigkeit der gerichtlichen Verfallserklärung
Diese Methode, die Eigenheimbesitzern von den Standardverleihern angeboten wird, wird gegründet, um Zwangsversteigerung durch freiwilliges Übergeben des Eigentums zu vermeiden, das es dem Kreditgeber als Befriedigung für die Schuld folgt. Es ist angebracht, wann. . .

1. Die Liegenschaft ist seit mindestens drei Jahren auf dem Markt als Vorkaufsrecht verkauft worden.

2. Es besteht eine gesetzliche Zwangsvollstreckungspflicht

3. Die Lüge erlaubt es dem Verleiher, das Eigentum früher in Besitz zu nehmen, als es
durch Zwangsvollstreckung möglich wäre.

Sie können diese Option möglicherweise in Anspruch nehmen, wenn Sie bestimmte in diesem Dokument dargelegte Härteanforderungen erfüllen und alle Junior-Liens entfernt werden. Viele Menschen, die diesen Weg gegangen sind, erkennen später, dass ihr Kredit nicht gerettet wird, indem sie eine Urkunde in Lieu machen und sich auf ihrer Kreditauskunft genauso abfällig wie eine tatsächliche Abschottung zeigt.

Forbearance (Tilgungsplan)
Dies ist ein formeller Tilgungsplan und basiert auf der speziellen Forbearance-Bestimmung und ist die bevorzugte Trainingsoption, da dies die kostengünstigste Trainingsalternative ist. Es wird normalerweise berücksichtigt, wenn Delinquenz das Ergebnis von ist;

Der Tod eines Beitragszahlers zur monatlichen Hypothekenzahlung und dies muss nicht unbedingt eine Person auf der Hypothek sein; Ägypten Krankheit, Katastrophe oder Naturkatastrophe, für die der Kreditnehmer nicht versichert ist; Ägypten Ähnliche oder beitragende Faktoren. Tilgungspläne können an die meisten Bedürfnisse oder Lösungen angepasst werden, sie dürfen jedoch 24 Monate nicht überschreiten.

Änderung (Ersatzhypothek)
Dies ist eine Änderung der Bedingungen der Hypothek, um eine Straffälligkeit zu beseitigen und eine Zwangsversteigerung zu vermeiden. Die Änderung umfasst die Senkung des Zinssatzes, die Verlängerung der Laufzeit der Hypothek, die negative Amortisation, die Ersetzung eines variablen Zinssatzes durch einen festen Zinssatz und die Kapitalisierung der Zahlungsrückstände. Eine Änderung ist angebracht, wenn aufgrund einer dauerhaften oder langfristigen Verringerung des Einkommens das Potenzial für einen Tilgungsplan benötigt wird. Andere Pfandgläubiger, die ein Interesse an Ihrer Immobilie angemeldet haben, müssen zustimmen, ihre Zinsen dem neuen Darlehen unterzuordnen.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Marcel Ford