Geldanlage im Urlaub: So geht Dein Depot nicht baden!

was mache ich mit meinen langfristigen aktienpositionen wenn ich in den urlaub fahre mehr dazu in diesem video ich begrüße euch ganz herzlich und hoffe es geht euch gut ja ich befinde mich im urlaub und schwer zu erkennen so sieht ist bei mir an der küste leider nicht aus im was haben wir eigentlich oktober so jetzt fragen sich vielleicht viele was mache ich eigentlich mit meinen langfristigen aktienpositionen wenn ich im urlaub bin verkaufen absichern es gibt da natürlich verschiedene strategien aber für mich ist es so wenn ich im urlaub bin dann möchte ich mich mit aktien nicht weiter beschäftigen ich möchte aber dennoch nicht mein ganzes portfolio auflösen wir reden hier schließlich von langfristigen positionen also es gibt generell erst mal zwei möglichkeiten ich kann jedes portfolio natürlich absichern und zwar mit einem put optionsschein wie das funktioniert und wie ich genau berechne wann ich verkaufen möchte also zu welchem kurs im index und wie viel das depot sich absichern möchte das erzähle ich euch in einem extra wie die persönlich mache ich einfach gar nicht also ich habe meine aktien zum teil schon über jahre im depot und da stört es mich überhaupt nicht wenn die kurse mal zwei drei vier oder fünf prozent fallen oder steigen dann ist sowieso gut also ich mach mir da im urlaub keine großen gedanken darum denn diese positionen sind langfristig angelegt ganz anders ist es natürlich wenn man kurzfristige positionen auf nimmt aber dann reden wir auch nicht mehr über die langfristige aktienanlage sondern reden wir über spekulationen das siebte mal zwei verschiedene dinge das soll von meiner seite gewesen sein ich werde jetzt noch ein klein wenig mit meiner familie hier die sonne genießen wir suchen uns ein schönes restaurant an der promenade und dann sehen wir uns demnächst wieder leider in der alten heimat haltung was gut ist an.

Source: Youtube