Karl Matthäus Schmidt über die Geldanlage bei quirion

Sie erwartet, wenn sie bei quirion Ihr Geld anlegen, einmal ein wissenschaftliches Anlagekonzept, was Nobelpreisgekrönt ist.

Zum anderen ist quirion bequem.

Sie müssen einmal Ihr Portfolio auswählen, und alles weitere macht das quirion Investment Asset Management Team.

Und drittens ist quirion sehr günstig.

Sie können also zu einem tollen Preis ein wirklich hochqualitatives Asset Management erwarten.

Wenn Sie Geld am Kapitalmarkt anlegen möchten, müssen Sie natürlich erstmal die Höhe wissen, und dazu ist entscheidend zu wissen, wie lange habe ich denn eigentlich dieses Geld zur Verfügung.

Je länger Sie Zeit haben Ihr Geld anzulegen, desto interessanter ist es, weil Sie einfach höhere Renditen erzielen können.

Ab 10.

000 Euro können Sie bei quirion anlegen.

Der Zusammenhang zwischen Rendite und Risiko ist am Kapitalmarkt gegeben.

Das heißt: Je mehr Rendite ich erwirtschaften möchte, desto mehr Risiko muss ich am Ende auch eingehen.

Und von der Seite her ist es ganz entscheidend, dass Sie Ihre Rendite nicht über den Renditewunsch auswählen, sondern sich das dazugehörige Risiko anschauen.

Das ist am Ende ganz entscheidend.

Was halten Sie an Risiko aus? Das was wir Risikotragfähigkeit nennen, ist am Ende entscheidend.

Also suchen Sie sich das Risiko aus, das Sie ertragen können, und dann wissen Sie auch die dazugehörige Rendite.

Wissenschaftliche Studien haben ergeben, dass eine Aktienquote von 60 bis 70%, das beste Chance-Risiko-Verhältnis darstellt, also das ist eigentlich die spannende Quote, in die derjenige der Zeit hat, am Ende auch investieren sollte.

Sie können bei quirion jederzeit Ihre Anlagen wieder verkaufen, das heißt Ihr Geld ist liquide.

Aber der Kapitalmarkt und die attraktiven Renditen des Kapitalmarktes erhalte ich nur, wenn ich Zeit habe.

Und deshalb empfehlen wir an den Kapitalmarkt zu gehen, wenn ich 5-7 Jahre auf mein Geld verzichten kann.

Wenn ich weniger Zeit habe, dann muss ich mit sehr geringen Aktienquoten arbeiten.

Wenn die Kurse fallen oder gar ein Crash stattfindet, ist es ganz wichtig, dass Sie Ihre Anlagen halten.

Denn es hat sich in vielen Studien gezeigt, dass es viel besser ist, auch im Crash-Fall seine Anlagen zu behalten und investiert zu bleiben anstatt zu verkaufen.

Denn dann verpassen Sie in der Regel den Aufschwung.

Also, wir haben natürlich alle Studien und wissenschaftlichen Arbeiten analysiert, und darauf basiert am Ende auch unser Anlagekonzept.

Die Kennzahlen, die Sie hier auf der quirion-Webseite sehen, sind Kennzahlen, die aus den letzten 10 Jahren berechnet worden sind.

Das Investment Management Team der quirin bank kümmert sich am Ende um Ihre Anlagen.

Das heißt, sie suchen die richtigen Produkte aus, sie legen die richtigen Anlageklassen fest und analysieren natürlich die wissenschaftlichen Arbeiten.

So sind Sie immer mit Ihrem Depot gut aufgehoben.

Das heißt: Sie müssen sich einmal entscheiden, und alles andere regelt dann quirion und das Investment Management Team der quirin bank.

Informieren Sie sich auf unserer Webseite, wählen Sie für sich eine passende Anlagestrategie aus, und eröffnen Sie heute noch ein Depot bei quirion.

De.

Source: Youtube