Vor- und Nachteile des Verkaufs Ihres Eigenheims

Kostenlose Immobilienbewertung

Sie möchten also Ihr eigenes Haus verkaufen! Bevor Sie diese endgültige Entscheidung treffen, sollten Sie sich überlegen, warum Sie Ihre Meinung ändern möchten.

Sicher, jeder weiß, dass Sie diese allzu verunglimpfte Provision von 6% sparen können, aber auf lange Sicht, wenn Sie nicht genau verstehen, was Sie tun, sparen Sie wahrscheinlich nichts. Schlimmer noch, Sie geben mehr aus, als Sie gespart hätten!

Ein Haus zu verkaufen ist nicht einfach. Es gibt Gründe, warum Staaten die Branche zusammen mit den Agenten und Maklern regulieren – es ist Sache der Verkäufer, den Verbraucher vor krassem Betrug, Dummheit und Unwissenheit zu schützen. Es ist schwierig genug, dies mit lizenzierten Agenten und Maklern zu tun, aber es ist möglicherweise unmöglich zu überwachen, was passiert, wenn ein Verbraucher mit einem FSBO (einem Haus, das vom Eigentümer zum Verkauf angeboten wird) handelt. .

Der Verkauf von etwas beinhaltet einen Marketingplan, ein finanzielles Ziel und Erfahrung in diesem Bereich. Egal, ob Sie Autobatterien, hausgemachte Brownies oder Immobilien verkaufen, Sie müssen vollständig verstehen, wer Ihr Zielmarkt ist, wo sie sich befinden und wie Sie sie erreichen können. Sie müssen in der Lage sein, einen Finanzplan aufzustellen, der genau darauf basiert, was Ihr Haus wert ist, wie schnell Sie verkaufen müssen und was passiert, wenn Sie dies nicht tun.

Ein Eigenheim auf den Markt zu bringen, bedeutet mehr als das zu verkaufen. Melden Sie sich auf dem Rasen vor dem Haus an und warten Sie darauf, dass Ihr Telefon klingelt! Ihre Chancen, im Vorbeifahrtsverkehr einen qualifizierten Käufer zu erreichen, sind nahezu gleich Null. Ohne einen umfassenden Marketingplan und eine Vertriebsstrategie sind Sie zum Scheitern verurteilt.

Die wichtigsten Gründe für einen Broker:

  • Die Preise für Häuser beinhalten 6% Maklerprovision. Käufer, die sich FSBOs ansehen, sind sich bewusst, dass Sie diese Provision nicht zahlen. Sie ziehen dieses Geld automatisch von ihrem Angebot ab! Von Anfang an sparen Sie nichts.
  • Wissen Sie, was Ihr Zuhause wert ist? Wahrscheinlich nicht! Das Überprüfen von Zillow.com ist nicht die Antwort. Ohne Zugriff auf ein System, das "Comps" anzeigt, und ohne Verständnis dafür, wie die Preise für diese Comps ermittelt wurden, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass der Preis für Ihr Haus nicht korrekt ist. Und als Sie das herausgefunden haben, hat Ihr perfekter Käufer eine andere Immobilie auf der Straße gekauft.
  • Erfahrene Immobilienmakler haben qualifizierte Käufer, die darauf warten, Ihr Haus zu sehen! Machst du?
  • Makler haben bewährte Marketingpläne für Ihren Wohnstil und Ihre Umgebung erstellt – und sie zahlen für all diese Werbung! (Ein guter Teil dieser Agenturprovision zahlt tatsächlich für dieses Marketing.)
  • Sie können Sie über Verbesserungen informieren, die zur Wertsteigerung erforderlich sind, und Sie darüber informieren, welche Reparaturen unbedingt durchgeführt werden müssen, um ein nahezu vollständiges Preisangebot zu erhalten. Sie denken vielleicht, Sie möchten verkaufen, wie es ist, aber das bedeutet nicht, dass das Haus verkauft wird, ohne dass viele Eventualitäten vorliegen, einschließlich der Reparaturen und Upgrades, auf die der Broker hingewiesen hätte.
  • Sie sind Experten in der Aushandlung der Angebote! Wenn Sie bei einem Neuwagenkauf noch nie etwas anderes ausgehandelt haben, als einen kostenlosen Ölwechsel zu erhalten, sollten Sie dies einem erfahrenen Makler überlassen. Viele FSBOs schließen aus Versehen einen Deal ab, weil sie die Nuancen zwischen einem guten Angebot und einem Angebot, das wahrscheinlich nicht einmal eine Bankgenehmigung erhalten würde, nicht verstehen.
  • Ihr Zuhause braucht persönliche Shows und Exposition. Ein erfahrener Makler bereitet das perfekte Tag der offenen Tür für Käufer und eines für andere Makler vor. Ein FSBO kann diese Art von Antwort auf keinen Fall erstellen.
  • FSBOs sind dafür berüchtigt, schlechte Fähigkeiten zu haben. Schließlich haben Sie Leute, die in Ihrem geliebten Zuhause herumlaufen und Kommentare abgeben, die häufig nicht allzu kostenlos sind. ("Oh, wow, schau dir diese hässliche Wanne an!" Oder "Das muss der schmutzigste Teppich sein, den wir bisher gesehen haben!") Sicher, das sind definitiv Beleidigungen, gelinde gesagt, aber ein qualifizierter Agent weiß genau wie man diese negativen Kommentare und Wahrnehmungen in eine positivere Erfahrung verwandelt. Hausbesitzer sind aus diesem Grund in der Regel nicht die beste Wahl, um private Shows zu machen – sie gehen nicht gut mit Ablehnung oder Negativität um und schon gar nicht ohne Konfrontation, die in der Regel nicht gut ausgeht.

Am Ende lassen Sie die Profis ihren Job machen. Sie haben die Ausbildung, die Erfahrung und die Werkzeuge, die erforderlich sind, um sicherzustellen, dass Ihr Zuhause die bestmögliche Sichtbarkeit erhält, um den bestmöglichen Preis zu erzielen. Machen Sie keinen teuren Fehler, von dem Sie sich nie erholen werden!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Marie Duffoo

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close