Was bedeutet Beirat? Einfach erklärt (Immobilien Definitionen)

Hallo, mein Name ist Marco Feindler und hierin diesem Video geht es um die Definition des Begriffes "Beirat" im immobilienwirtschaftlichenSinn.

Der Ausdruck Beirat ist eine Abkürzung eigentlich für Verwaltungsbeirat.

Aufgabedes Verwaltungsbeirates ist es, ein Bindeglied darzustellen zwischen der Eigentümergemeinschaft,also sprich zwischen den Eigentümern und dem Verwalter.

Der Beirat bzw.

der Verwaltungsbeiratführt auch die Belegprüfung durch und gilt als Sprachrohr der WEG, also der Eigentümerzum Verwalter und umgekehrt.

Also eine Art Bindeglied.

Ein Beirat mus gewählt sein durchdie Wohnungseigentümergemeinschaft auf einer Eigentümerversammlung.

Dort stellt üblicherweiseder Verwalter den Tagesordnungspunkt auf "Wahl eines Beirates", dann können sich da Leutezur Verfügung stellen und dann werden die gewählt.

Das kann ein einzelner sein, daskönnen aber auch mehrere sein.

Meistens oder idealer Weise sind das drei Beiräte, beidenen es dann aber auch einen Beiratsvorsitzenden bzw.

-sprecher gibt.

Also noch einmal zusammengefasst:der Beirat ist das Bindeglied zwischen Eigentümern und Verwaltern.

Wird gewählt und hat alszusätzliche Aufgabe die Belegprüfung.

So, ich hoffe, das Video hat dir soweit gefallen.

Noch eine Sache: Du kannst dir auf meiner Webseite alex-fischer-duesseldorf.

De kostenlosals Ebook das gesamte Immobilienlexikon der Grundlagen downloaden.

Neben der Eigenschaft,dass dort sämtliche Definitionen ganz einfach erklärt sind, hast du dort auch noch Tabellen,Checklisten, Hintergrundinformationen zu Baufinanzierungen und so eine Art Checkliste, die dich durchdas Lexikon führt, wenn du sagst, du möchtest dich intensiver mit Immobilien beschäftigen,dann würdest du nicht bei A anfangen und bei Z aufhören, sondern du würdest einergewissen Reihenfolge folgen, sodass du das bestmöglichst verstehst.

So, also hol dirdas kostenlose Immobilienlexikon und wenn dir dieses Video gefallen hat, würde ichmich über ein Daumen hoch freuen bzw.

einen positiven Kommentar.

Vielen Dank fürs Zuhören,dein Marco Feindler!.